Premier League
Premier League Spielbericht
16:01 - 2. Spielminute

Tor 1:0
De Bruyne
Rechtsschuss
Vorbereitung D. Silva
ManCity

16:35 - 36. Spielminute

Gelbe Karte (ManCity)
Laporte
ManCity

16:37 - 37. Spielminute

Spielerwechsel (ManCity)
Fernandinho
für Laporte
ManCity

16:42 - 42. Spielminute

Tor 2:0
Aguero
Rechtsschuss
Vorbereitung De Bruyne
ManCity

17:14 - 55. Spielminute

Tor 3:0
Aguero
Rechtsschuss
Vorbereitung D. Silva
ManCity

17:25 - 66. Spielminute

Spielerwechsel (Brighton)
Connolly
für Maupay
Brighton

17:25 - 67. Spielminute

Spielerwechsel (Brighton)
Murray
für Bernardo
Brighton

17:28 - 69. Spielminute

Spielerwechsel (ManCity)
Gündogan
für De Bruyne
ManCity

17:32 - 74. Spielminute

Spielerwechsel (Brighton)
P. Groß
für Trossard
Brighton

17:37 - 78. Spielminute

Spielerwechsel (ManCity)
Bernardo Silva
für D. Silva
ManCity

17:37 - 79. Spielminute

Tor 4:0
Bernardo Silva
Linksschuss
Vorbereitung Aguero
ManCity

17:42 - 83. Spielminute

Gelbe Karte (Brighton)
Dunk
Brighton

MAC

BRI

Premier League

Aguero nicht zu stoppen - Laporte-Verletzung trübt ManCitys Freude

Brighton chancelos beim Meister

Aguero nicht zu stoppen - Laporte-Verletzung trübt ManCitys Freude

Trifft weiter nach Belieben: Sergio Aguero.

Trifft weiter nach Belieben: Sergio Aguero. imago images

In Brighton hatte Manchester City im Mai die 98-Punkte-Meisterschaft vor 97-Punkte-Vize Liverpool klargemacht, Ende August gastierten die Südengländer zum Wiedersehen im Etihad - und hätten keinen schlechteren Start erwischen können. David Silva hatte sich Rücken von Brightons Abwehr davongestohlen, wurde von Zinchenko im richtigen Moment bedient und legte zurück auf de Bruyne, der zum frühen 1:0 einschob (2.).

Die übliche hellblaue Dampfwalze nahm sich am Samstagnachmittag eine überraschend lange Auszeit und ließ Brighton ein bisschen mitspielen. Das hatte aus Sicht von Pep Guardiola Folgen: Abwehrmann Laporte, der "beste linksfüßige Innenverteidiger der Welt" (Guardiola), kam gegen Webster einen Schritt zu spät und sorgte für einen Knie-an-Knie-Zusammenstoß, durch den er mit der Trage abtransportiert werden musste.

ManCity schüttelte sich kurz und zog das Tempo zum Ende des ersten Durchgangs nochmal an. Einen überragenden One-Touch-Angriff über Walker, Mahrez und de Bruyne schloss Aguero nach zwei Finten im Strafraum gekonnt zum 2:0 ab (42.).

Tore und Karten

1:0 De Bruyne (2', Rechtsschuss, D. Silva)

2:0 Aguero (42', Rechtsschuss, De Bruyne)

3:0 Aguero (55', Rechtsschuss, D. Silva)

4:0 Bernardo Silva (79', Linksschuss, Aguero)

Manchester City
ManCity

Ederson - Walker , Otamendi , Laporte , Zinchenko - De Bruyne , Rodrigo , D. Silva - Mahrez , Aguero , Sterling

Brighton & Hove Albion
Brighton

Ryan - Webster , Dunk , Burn - Montoya , D. Stephens , Pröpper , Bernardo - March , Maupay , Trossard

Schiedsrichter-Team
Jonathan Moss

Jonathan Moss England

Spielinfo

Stadion

Etihad Stadium

Zuschauer

54.386

Der Argentinier legte auf Saisontor fünf noch das sechste nach: Ein Anspiel von David Silva verwertete Aguero traumhaft mit einem satten Schlenzer in den Winkel (55.). Natürlich ging es danach nur noch um die Höhe des Sieges, und da zeigte sich der Triple-Sieger gnädig: Der eingewechselte Bernardo Silva erhöhte noch auf 4:0 (79.), danach war Schluss.

mkr