CONCACAF-Gold-Cup 2019, Halbfinale
03:44 - 9. Spielminute

Tor 0:1
McKennie

USA

05:35 - 31. Spielminute

Gelbe Karte
McKennie
USA

05:43 - 39. Spielminute

Gelbe Karte
Watson
Jamaika

05:47 - 43. Spielminute

Gelbe Karte
Altidore
USA

05:47 - 43. Spielminute

Gelbe Karte
Flemmings
Jamaika

06:10 - 49. Spielminute

Gelbe Karte
Vassell
Jamaika

06:12 - 52. Spielminute

Tor 0:2
Pulisic

USA

06:16 - 56. Spielminute

Spielerwechsel (USA)
Zardes
für Altidore
USA

06:26 - 65. Spielminute

Spielerwechsel (Jamaika)
Nicholson
für Flemmings
Jamaika

06:30 - 69. Spielminute

Tor 1:2
Nicholson

Jamaika

06:30 - 70. Spielminute

Spielerwechsel (USA)
C. Roldan
für Morris
USA

06:35 - 74. Spielminute

Spielerwechsel (Jamaika)
Brown
für Mattocks
Jamaika

06:44 - 83. Spielminute

Spielerwechsel (Jamaika)
Lewis
für Vassell
Jamaika

06:47 - 87. Spielminute

Tor 1:3
Pulisic

USA

06:48 - 88. Spielminute

Spielerwechsel (USA)
Lovitz
für Arriola
USA

JAM

USA

CONCACAF-Gold-Cup

Pulisics einfache Antworten: "Derby-Kombo" schießt USA ins Finale

Mexiko wartet im Gold-Cup-Endspiel

Pulisics einfache Antworten: "Derby-Kombo" schießt USA ins Finale

Christian Pulisic und Weston McKennie

Torschützen unter sich: Christian Pulisic und Weston McKennie. Getty Images

Viel hatte sich Christian Pulisic vor diesem Turnier anhören dürfen: Wann wird er endlich der Fixpunkt dieser Nationalmannschaft? Verschwendet er sein Talent? Und auf welcher Position ist er eigentlich am besten aufgehoben? Am späten Mittwochabend (Ortszeit) gab der Ex-Dortmunder in Nashville (Tennessee) zum richtigen Zeitpunkt die richtigen Antworten - auch wenn ihm dabei etwas geholfen wurde.

Von Anfang an agierte die US-Elf im Nissan Stadium dominant und druckvoll und belohnte sich dafür früh durch Weston McKennie. Der Schalker profitierte nach einer Hereingabe von Rechtsverteidiger Reggie Cannon von einer missglückten Ballannahme Jozy Altidores, nahm die Kugel selbst einmal mit und schloss per Dropkick aus kurzer Distanz ab (9.). Die Nordamerikaner blieben auch danach am Drücker, Christian Pulisic scheiterte mit einem Freistoß am Außenpfosten (12.).

Erst trifft der Schalker (schon wieder), dann auch der Ex-Dortmunder

Erst in der 23. Minute musste Fortuna-Wunschkeeper Zack Steffen einmal eingreifen, hatte mit dem Distanzschuss von Junior Flemmings aber keine Probleme. Es blieb eine souveräne Vorstellung der jungen Elf von Coach Gregg Berhalter, der kurz nach der Halbzeit das 2:0 bejubeln durfte: Einen Steckpass von McKennie hatte Seattle-Angreifer Jordan Morris mitgenommen und abgeschlossen, dabei sah Jamaikas Schlussmann Andre Blake gar nicht gut aus, ließ den Ball vor die Füße von Pulisic abtropfen, und der Neuzugang des FC Chelsea bedankte sich (52.).

Das zweite Gegentor schien die "Reggae Boyz" dann doch aufgeweckt zu haben: Leverkusens Leon Bailey lieferte mit einer feinen Einzelleistung und Flanke die Vorlage zum Kopfball-Anschlusstreffer des eingewechselten Shamar Nicholson (69.).

Blakes zweiter Aussetzer vereinfacht Pulisic die Entscheidung

Wirklich brenzlig wurde es dennoch nicht für die USA, weil Jamaika nicht mehr viel zustande brachte und Pulisic auf der Gegenseite das nächste Geschenk serviert bekam. Einen Distanzschuss von Paul Arriola ließ Blake erneut nur knapp zur Seite abprallen, Pulisic stand genau richtig und staubte zum 3:1-Endstand ab (87.).

Tore und Karten

0:1 McKennie (9')

0:2 Pulisic (52')

1:2 Nicholson (69')

1:3 Pulisic (87')

Jamaika

Blake - Powell , Hector , Francis , Lawrence - Flemmings , Watson , Williams , Bailey , Vassell - Mattocks

USA

Z. Steffen - Cannon , Miazga , Long , Ream - McKennie , Bradley , Pulisic - Morris , Altidore , Arriola

Schiedsrichter-Team

Ivan Barton El Salvador

Spielinfo

Stadion

Nissan Stadium

Damit kommt es am Sonntag (Ortszeit) in Chicago zum Finale der beiden Favoriten. USA, der Titelverteidiger, gegen Mexiko, den Rekordchampion.

mkr

Davies, Bailey & Co.: Die "Players to watch" beim Gold-Cup