04:35 - 14. Spielminute

Gelbe Karte
Feltscher
LA Galaxy

04:44 - 24. Spielminute

Tor 0:1
Gutierrez

Kansas City

04:53 - 32. Spielminute

Tor 1:1
Ibrahimovic

LA Galaxy

04:53 - 32. Spielminute


Ibrahimovic
verschossen
LA Galaxy

05:03 - 43. Spielminute

Gelbe Karte
Smith
Kansas City

05:09 - 45. + 3 Spielminute

Gelbe Karte
Gerso
Kansas City

05:28 - 48. Spielminute

Tor 2:1
Corona

LA Galaxy

05:32 - 51. Spielminute

Tor 3:1
Ibrahimovic

LA Galaxy

05:46 - 66. Spielminute

Spielerwechsel (Kansas City)
Busio
für Espinoza
Kansas City

05:49 - 69. Spielminute

Tor 4:1
Antuna

LA Galaxy

05:54 - 74. Spielminute

Spielerwechsel (Kansas City)
Nemeth
für Hurtado
Kansas City

05:55 - 75. Spielminute

Spielerwechsel (Kansas City)
Salloi
für Gerso
Kansas City

05:56 - 76. Spielminute

Gelbe Karte
Sanchez
Kansas City

05:57 - 77. Spielminute

Tor 5:1
Lletget

LA Galaxy

05:59 - 79. Spielminute

Tor 6:1
Lletget

LA Galaxy

06:01 - 80. Spielminute

Spielerwechsel (LA Galaxy)
E. Alvarez
für Antuna
LA Galaxy

06:03 - 83. Spielminute

Spielerwechsel (LA Galaxy)
Pontius
für Pavon
LA Galaxy

06:05 - 85. Spielminute

Tor 7:1
Ibrahimovic

LA Galaxy

06:06 - 86. Spielminute

Tor 7:2
Gutierrez

Kansas City

06:07 - 87. Spielminute

Spielerwechsel (LA Galaxy)
Carrasco
für J. dos Santos
LA Galaxy

06:09 - 89. Spielminute

Gelbe Karte
Corona
LA Galaxy

LOS

KAN

MLS: Dreierpack Ibrahimovic beim 7:2-Kantersieg

Zlatan nicht zu stoppen! L.A. Galaxy zerlegt Kansas City

Zlatan Ibrahimovic

Drei Tore in einem Spiel: Zlatan Ibrahimovic. picture-alliance

Es ging gar nicht so gut los für die Galaxy im Dignity Health Sports Park von Carson. Felipe Gutierrez schoss Sporting nach 24 Minuten in Front und sorgte für einen weiteren Dämpfer bei den Hausherren, die in den vergangenen vier Spielen nicht hatten gewinnen können.

Danach brachen bei den Gästen jedoch alle Dämme, insbesondere nach Wiederanpfiff. Zuvor hatte Ibrahimovic schon egalisiert. Nachdem der Schwede per Handelfmeter zunächst an Schlussmann Tim Melia gescheitert war, drückte er den Abpraller zum 1:1-Pausenstand in die Maschen.

Galaxy-Sixpack binnen 37 Minuten

Im zweiten Abschnitt kamen die 22.465 Fans in Carson aus dem Jubeln gar nicht mehr heraus. Joe Corona köpfte schnell zum 2:1 ein (48., 1. Saisontor), Ibrahimovic drückte den Ball aus kurzer Distanz zum 3:1 ins Tor und stellte die Weichen auf Sieg (51.). Der schien spätestens nach Uriel Antunas 4:1 (69.) in trockenen Tüchern. Doch es sollte noch schlimmer kommen für Kansas City.

Ex-England-Legionär Sebastian Lletget (West Ham) schnürte einen Doppelpack (77., 79.), ehe Zlatan für Nummer 7 sorgte (85.) und abermals Gutierrez im Gegenzug den Torreigen beendete (86.).

Tore und Karten

0:1 Gutierrez (24')

1:1 Ibrahimovic (32')

2:1 Corona (48')

3:1 Ibrahimovic (51')

4:1 Antuna (69')

5:1 Lletget (77')

6:1 Lletget (79')

7:1 Ibrahimovic (85')

7:2 Gutierrez (86')

LA Galaxy

Bingham - Feltscher , Steres , Polenta , Romney - Lletget , J. dos Santos , Corona - Antuna , Ibrahimovic , Pavon

Kansas City

Melia - Zusi , Smith , Besler , Luis Martins - Sanchez , Gutierrez , Russell , Espinoza , Gerso - Hurtado

Schiedsrichter-Team

Christina Unkel

Spielinfo

Stadion

Dignity Health Sports Park

Zuschauer

22.465

Der Kantersieg ließ L.A. (45 Punkte) vom achten auf den vierten Platz der Western Conference hochschnellen - sieben Teams schaffen den Sprung in die MLS-Play-offs. Kansas City (37) ist nach acht Play-off-Teilnahmen in Serie so gut wie aus dem Rennen.

Neuer Rekord für Ibrahimovic

Ibrahimovic durfte mit seinen Fans indes einen neuen Rekord bejubeln. Der Schwede steht bei 26 Saisontoren - Bestwert für einen Galaxy-Akteur innerhalb einer Spielzeit. Insgesamt haben die Kalifornier 49 Tore erzielt. Den bisherigen Rekord hielt Carlos Ruiz (24 Tore im Jahr 2002). In der MLS-Torjägerliste rangiert Zlatan nur noch zwei Treffer hinter dem Mexikaner Carlos Vela vom Stadtrivalen Los Angeles FC (28 Treffer). Dritter ist aktuell der Venezolaner Josef Martinez (Atlanta, 24).

aho