EM-Qualifikation 2018/19, 5. Spieltag
18:12 - 11. Spielminute

Tor 1:0
Karapetian

Armenien

18:27 - 26. Spielminute

Gelbe Karte
Verratti
Italien

18:27 - 26. Spielminute

Gelbe Karte
Ghazaryan
Armenien

18:29 - 28. Spielminute

Tor 1:1
Belotti

Italien

18:47 - 45. + 1 Spielminute

Gelb-Rote Karte
Karapetian
Armenien

19:09 - 48. Spielminute

Gelbe Karte
Barseghyan
Armenien

19:17 - 57. Spielminute

Spielerwechsel (Armenien)
Adamyan
für Barseghyan
Armenien

19:18 - 57. Spielminute

Spielerwechsel (Armenien)
Hovsepyan
für Grigoryan
Armenien

19:20 - 59. Spielminute

Gelbe Karte
Barella
Italien

19:21 - 61. Spielminute

Spielerwechsel (Italien)
Lo. Pellegrini
für Chiesa
Italien

19:29 - 69. Spielminute

Spielerwechsel (Italien)
Sensi
für Barella
Italien

19:38 - 77. Spielminute

Tor 1:2
Lo. Pellegrini

Italien

19:40 - 80. Spielminute

Tor 1:3
Hayrapetyan
Eigentor
Italien

19:43 - 82. Spielminute

Spielerwechsel (Armenien)
Babayan
für Ghazaryan
Armenien

19:43 - 83. Spielminute

Spielerwechsel (Italien)
Lasagna
für Bernardeschi
Italien

ARM

ITA

Das war's! Italien bleibt souverän Tabellenführer in der Gruppe J und gewinnt auch das fünfte Spiel.
Abpfiff
90' +1
Wieder jubelt Belotti, doch wieder pfeift Siebert ab. Allerdings stand der vermeintliche Torschütze beim Zuspiel diesmal nicht im Abseits.
83'
Spielerwechsel (Italien)
Lasagna kommt für Bernardeschi
82'
Spielerwechsel (Armenien)
Babayan kommt für Ghazaryan
80'
1:3 Tor für Italien
Hayrapetyan (Eigentor)
Doppelschlag! Belotti behauptet den Ball nach Zuspiel von Sensi stark gegen zwei Mann, dreht sich und schießt das Spielgerät an den rechten Innenpfosten. Von dem prallt es über die Linie.
77'
1:2 Tor für Italien
Lo. Pellegrini
Man mag es kaum glauben - aber trotz Überzahl kommt das italienische Führungstor etwas aus dem Nichts. Bonucci flankt den Ball aus der Tiefe einfach mal in den Strafraum. Pellegrini ist sträflich frei und nickt die Kugel mit Aufsetzer in die Maschen. Das erste Tor für den Roma-Profi.
77'
Italien hat mehr Ballbesitz, doch wirklich Zählbares springt dadurch nicht heraus. Im Gegenteil: Die energisch vorgetragenen Konter Armeniens sind zielstrebiger, allerdings ebenfalls nicht von Erfolg gekrönt.
69'
Spielerwechsel (Italien)
Sensi kommt für Barella
67'
Wieder ein Konter der Gastgeber. Diesmal treibt Hovhannisyan die Kugel entlang der linken Seitenlinie. Der Linksverteidiger hat dann das Auge für Mkhitaryan, der aber einen Moment zu lange mit dem Abschluss zögert - und im Anschluss die Kugel nicht auf das Tor bringt.
61'
Der eingewechselte Hovsepyan schießt den Freistoß - in die Mauer. Auch der zweite Versuch landet nicht im Tor. Es gibt Abstoß.
61'
Spielerwechsel (Italien)
Lo. Pellegrini kommt für Chiesa
59'
Gelbe Karte
Barella
Riesenchance für Armenien, das blitzschnell kontert. Kurz vor dem Strafraum wird Mkhitaryan von Barella ganz leicht am Bein berührt, doch das reicht, um den ehemaligen Dortmunder zu Fall zu bringen.
57'
Es das Spiel auf ein Tor, doch Italien beißt sich nun wieder die Zähne an der kompakten Defensive aus. Die Armenier versuchen es im Gegenzug mit Nadelstichen, die aber im Sand verlaufen. Ein mühsames Spiel momentan.
57'
Spielerwechsel (Armenien)
Hovsepyan kommt für Grigoryan
57'
Spielerwechsel (Armenien)
Adamyan kommt für Barseghyan
50'
Wieder liegt der Ball im Netz - und wieder zählt das Tor der Gäste nicht! Siebert ahndet bei einer Standardsituation erneut eine Abseitsstellung.
48'
Gelbe Karte
Barseghyan
46'
Weiter geht's! Beide Mannschaften verzichten auf Wechsel!
Anpfiff 2. Halbzeit
45'
Pause! Armenien legte furios los und ging durch Karapetian in Führung. Dann übernahm Italien die Kontrolle und glich durch Belotti aus. Der Stürmer hätte das Spiel im Alleingang drehen können, ließ aber beste Chancen aus. Ein Vorteil für die Azzurri: Armenien spielt durch die Gelb-Rote Karte für Torschütze Karapetian nur noch in Unterzahl.
Halbzeitpfiff
45' +4
Das muss die Führung für Italien sein! Chiesa hinterläuft die Abwehrkette und legt einen hohen Pass gekonnt für Belotti im Zentrum auf. Doch der verstolpert komplett freistehend die Kugel.
45' +1
Gelb-Rote Karte
Karapetian
Ist das bitter! Karapetian hat im Zweikampf mit Bonucci den Arm ausgefahren und trifft den Verteidiger wohl leicht im Gesicht. Siebert zückt folgerichtig die zweite Gelbe Karte und stellt den Torschützen vom Feld.
42'
Belotti kratzt am 2:1! Nach einer Halbfeldflanke trifft der Stürmer den Ball am rechten Eck des Fünfmeterraums nicht richtig. Das Spielgerät springt am linken Pfosten vorbei.
40'
Der Ball liegt im Netz, Belotti - der die Kugel per Kopf im Kasten untergebracht hat - dreht schon ab. Doch dann pfeift Siebert die Szene wegen Abseits ab. Klare und richtige Entscheidung!
37'
Italien versucht es nun verstärkt Flanken. Doch das bringt noch nicht den gewünschten Erfolg.
34'
Die Gäste übernehmen mehr und mehr die Kontrolle, doch immer wieder fehlt in den entscheidenden Momenten die notwendige Genauigkeit.
28'
1:1 Tor für Italien
Belotti
Belotti gelingt der Ausgleich! Emerson lässt auf dem linken Flügel Barseghyan ins Leere laufen und hebt die Kugel dann gekonnt vor das Tor. Auf Höhe des rechten Pfostens lauert Belotti, der per Direktabnahme den Ball über die Linie drückt.
26'
Gelbe Karte
Ghazaryan
Auch Ghazaryan wird vom Referee verwarnt.
26'
Gelbe Karte
Karapetian
Auch der armenische Torschütze sieht die Gelbe Karte.
26'
Gelbe Karte
Verratti
Eine ziemliche wilde Rudelbildung ahndet der deutsche Schiedsrichter Daniel Siebert mit drei Gelben Karten. Unter anderem wird Verratti verwarnt.
24'
Die Riesenchance zum Ausgleich! Bernardeschi setzt sich bei einer Flanke im Zweikampf mit Calisir durch. Sofort zieht der Außenbahn-Stürmer aus der Drehung ab. Doch Hayrapetyan pariert den Versuch aus elf Metern glänzend.
22'
Chiesa probiert es aus rund 15 Metern mit einem geschobenen Flachschuss auf das Tor. Doch dem Profi der Fiorentina fehlt es an Druck. Hayrapetyan ist zur Stelle.
20'
Die Azzurri haben inzwischen die größeren Spielanteile, doch beim Übergang ins Angriffsdrittel ist die armenische Defensive bislang wacher.
16'
Verrattis Flanke von links landet beim von einer Ecke zuvor noch aufgerückten Romagnoli. Dessen Kopfball-Versuch ist zu unpräzise und landet links vom Tor.
15'
Eine Viertelstunde ist gespielt - und die Führung für Armenien ist nicht unverdient. Der Underdog spielt forsch auf und überrumpelt Italien mit temporeichen Angriffen.
11'
1:0 Tor für Armenien
Karapetian
Der Außenseiter führt! Nach Ballgewinn vor dem eigenen Strafraum schalten die Armenier blitzschnell um. Barseghyan treibt die Kugel nach vorne, Karapetian kreuz seinen Laufweg und bekommt den Ball serviert. Ehe Bonucci entscheidend in den Zweikampf kommt, jagt der Stürmer die Kugel schon gekonnt ins lange Eck.
9'
Die Anfangsphase gehört den Gastgebern, die über die Flügel viel Dampf nach vorne machen.
5'
Erste Chance für Armenien: Karapetian kommt links im Strafraum zum Abschluss, trifft die Kugel aber nicht richtig. Leichte Beute für Italiens Keeper Donnarumma.
Anpfiff
18:02 Uhr
Die Italiener gehen heute mit einer stark veränderten Startelf in das Spiel gegen Armenien. Allen voran Abwehrmann Chiellini fehlt aufgrund einer Knieverletzung. Dafür steht Romagnoli in der Viererkette an der Seite von Bonucci.
18:00 Uhr
Im Blick haben die Gäste aber vor allem einen: Mkhitaryan, der in der abgelaufenen Transferphase auf Leihbasis zur Roma gegangen ist. "Damit hat die Roma ein großartigen Transfer gelandet", sagt Bonucci. "Mkhitaryan hat Erfahrung auf höchstem Niveau - und wir sind bereits einige Male aufeinandergetroffen. Ich kenne ihn."
17:58 Uhr
Die Favoritenrolle hat ganz klar der Weltmeister von 2006 inne. Die Squadra Azzurra hat bislang alle Spiele gewonnen und reist mit der Maximalausbeute von zwölf Punkten an.
17:55 Uhr
Vorhang auf in der EM-Qualifikation! Italien tritt heute in Armenien an.

Tabelle - Gruppe J

Platz Verein Spiele Diff. Pkt.
1 Italien 5 14 15
2 Finnland 5 5 12
3 Bosnien-H. 5 3 7
4 Armenien 5 -1 6
5 Griechenland 5 -3 4
Tabelle 5. Spieltag

Statistiken

8
Torschüsse
17
216
gespielte Pässe
607
79
Fehlpässe
65
63%
Passquote
89%
26%
Ballbesitz
74%
Alle Spieldaten