EM-Qualifikation 2018/19, 2. Spieltag
18:04 - 4. Spielminute

Tor 0:1
McLean
Kopfball
Vorbereitung Fraser
Schottland

18:37 - 37. Spielminute

Spielerwechsel (Schottland)
McNulty
für Paterson
Schottland

19:13 - 57. Spielminute

Spielerwechsel (Schottland)
McTominay
für McGregor
Schottland

19:18 - 61. Spielminute

Spielerwechsel (San Marino)
Nanni
für M. Vitaioli
San Marino

19:28 - 71. Spielminute

Spielerwechsel (Schottland)
Forrest
für Armstrong
Schottland

19:31 - 75. Spielminute

Tor 0:2
Russell
Rechtsschuss
Vorbereitung Forrest
Schottland

19:34 - 78. Spielminute

Spielerwechsel (San Marino)
Grandoni
für Hirsch
San Marino

19:43 - 86. Spielminute

Spielerwechsel (San Marino)
Lunadei
für D. Simoncini
San Marino

19:49 - 90. + 2 Spielminute

Gelbe Karte
McTominay
Schottland

19:51 - 90. + 5 Spielminute

Gelbe Karte
Berardi
San Marino

SMR

SCO

90'
Verdienter Sieg für die Schotten, die sich aber sehr schwer tun, aber am Ende souverän diesen Fußballkampf für sich entscheiden. San Marino kann sich bei Torhüter Benedettini bedanken, dass es nur zwei Gegentore waren.
90' +5
Gelbe Karte
Berardi
Abpfiff
90' +2
Gelbe Karte
McTominay
86'
Spielerwechsel (San Marino)
Lunadei kommt für D. Simoncini
85'
Benedettini macht ein ganz starkes Spiel im Tor von San Marino. McNulty bricht auf der rechten Seite durch, doch der großgewachsene Torwart verkürzt gut den Winkel, bleibt lange stehen und wehrt den Schuss aus kurzer Distanz zur Ecke ab.
83'
Die Partie läuft mittlerweile eher wie ein Handballspiel. San Marino steht nahezu komplett im eigenen Sechzehner, die Schotten stehen im Halbkreis davor und versuchen eine Lücke zu finden.
78'
Spielerwechsel (San Marino)
Grandoni kommt für Hirsch
75'
0:2 Tor für Schottland
Russell (Rechtsschuss, Forrest)
Die Vorentscheidung! Forrest dribbelt bei einem Konter auf dem rechten Flügel entlang und schlägt eine flache Flanke in die Mitte. McNulty lässt das Kunstleder mit Absicht durch. Forrest täuscht zunächst einen Schuss mit links an, legt sich den Ball auf den Rechten und schließt wuchtig und unhaltbar ab. 0:2!
71'
Spielerwechsel (Schottland)
Forrest kommt für Armstrong
61'
Spielerwechsel (San Marino)
Nanni kommt für M. Vitaioli
57'
Spielerwechsel (Schottland)
McTominay kommt für McGregor
56'
Fast das 0:2! McNulty hält aus der linken hinteren Strafraumecke einfach mal drauf, den gefährlich abgefälschten Schuss kratzt Benedettini vom kurzen Pfosten und klärt zur Ecke.
53'
San Marino wird mutiger und sorgt somit für Entlastung für die eigene Abwehr. Die letzte Durchschlagskraft fehlt weiterhin.
Anpfiff 2. Halbzeit
45'
Die Schotten tun sich schwer mit San Marino, das sich tief in die eigene Hälfte verzieht. Dennoch müssen sie mehr daraus machen, zu oft ist San Marinos Torwart Benedettini Endstation.
Halbzeitpfiff
37'
Spielerwechsel (Schottland)
McNulty kommt für Paterson
21'
Erneut brennt es im Strafraum von San Marino. Russel steckt durch auf Armstrong, der zweimal freistehend aus kurzer Entfernung am gut reagierenden Benedettini im Tor scheitert. Das muss das 0:2 sein!
4'
0:1 Tor für Schottland
McLean (Kopfball, Fraser)
Die schnelle Führung für die Schotten. Nach einer kurz ausgeführten Ecke auf der linken Seite flankt Fraser von der Strafraumecke in Richtung Elfmeterpunkt. Dort steht McLean komplett ungedeckt und köpft in der Rückwärtsbewegung unhaltbar ins rechte untere Eck ein. 0:1!
Anpfiff

Tabelle - Gruppe I

Platz Verein Spiele Diff. Pkt.
2 Zypern 2 3 3
3 Russland 2 2 3
4 Kasachstan 2 -1 3
5 Schottland 2 -1 3
6 San Marino 2 -7 0
Tabelle 2. Spieltag

Statistiken

3
Torschüsse
21
230
gespielte Pässe
721
107
Fehlpässe
93
53%
Passquote
87%
24%
Ballbesitz
76%
Alle Spieldaten