EM-Qualifikation 2018/19, 1. Spieltag
21:47 - 46. Spielminute

Spielerwechsel (Polen)
Frankowski
für Milik
Polen

21:52 - 51. Spielminute

Gelbe Karte
Dragovic
Österreich

21:56 - 55. Spielminute

Gelbe Karte
Bereszynski
Polen

22:00 - 59. Spielminute

Spielerwechsel (Polen)
Piatek
für Zielinski
Polen

22:10 - 69. Spielminute

Tor 0:1
Piatek

Polen

22:22 - 81. Spielminute

Gelbe Karte
Alaba
Österreich

22:22 - 81. Spielminute

Spielerwechsel (Österreich)
Janko
für Lazaro
Österreich

22:25 - 84. Spielminute

Spielerwechsel (Österreich)
Onisiwo
für Grillitsch
Österreich

22:32 - 90. + 1 Spielminute

Spielerwechsel (Polen)
Pazdan
für Grosicki
Polen

AUT

POL

ÖFB-Elf unterliegt zu Hause

Piatek schockt Österreich

Krzysztof Piatek

Der eingewechselte Torschütze: Krzysztof Piatek. imago

Österreichs Bundestrainer Franco Foda musste ohne die Bundesligaspieler Burgstaller und Gregoritsch auskommen.

Polens Nationaltrainer Jerzy Brzeczek verzichtete überraschend auf Milans Shooting-Star Piatek (19 Tor in der Serie A) in der Startformation.

Die erste Viertelstunde stand die polnische Mannschaft sehr tief gestaffelt, die Österreicher versuchten das Spiel zu machen und kamen zu ersten Gelegenheiten (9.,14.). Die Polen sendete nach 20 Minuten erste Lebenszeichen, ohne dabei wirklich zwingend zu werden.

Spiele der EM- Qualifikation, Gruppe G

In der 28. Minute dann die größte Möglichkeit: Grosickis Schuss aus 20 Metern hielt Lindner stark. Danach passierte nicht mehr viel und damit stand es zur Pause leistungsgerecht 0:0

Piatek kommt und trifft

Nach dem Seitenwechselt tauschte Brzeczek zum ersten Mal. Milik musste für Frankowski weichen. Das Polen präsentierte sich deutlich verbessert und strahlte mehr Torgefahr aus.

In der 59. Minute kam Piatek für Zielinski und der Stürmer des AC Mailand war es auch, der in der 68. Minute eine zu kurze Abwehr von Lindner mit einem Kopfball zum 1:0 nutzte. Dem Torschützen versagten aber wenige Minuten später im Eins-gegen-eins mit Lindner die Nerven. Österreich wäre fast noch zum Ausgleich gekommen, allerdings bekam Janko den Ball nicht auf das Tor (89.) und Szczesny behielt gegen Alaba die Oberhand (90.+4). Am Ende steht ein verdienter polnischer Sieg zum Auftakt in die EM-Qualifikation.

Tore und Karten

0:1 Piatek (69')

Österreich

Lindner - Lainer , Dragovic , Hinteregger , Wöber - Grillitsch , Baumgartlinger , Lazaro , Sabitzer , Alaba - Arnautovic

Polen

Szczesny - Kedziora , Glik , Bednarek , Bereszynski - Grosicki , Krychowiak , Klich , Zielinski - Milik , Lewandowski

Schiedsrichter-Team

Anastasios Sidiropoulos Griechenland

Spielinfo

Stadion

Ernst-Happel-Stadion

Zuschauer

40.400

Die österreichische Nationalelf spielt am kommenden Sonntag (18 Uhr) im Rahmen der EM-Qualifikation in Haifa gegen Israel. Die Polen bestreitet gleichzeitig das EM-Qualifikationsspiel gegen Lettland, gespielt wird in Warschau.