EM-Qualifikation 2018/19, 10. Spieltag
15:11 - 7. Spielminute

Gelbe Karte
Deville
Luxemburg

15:19 - 16. Spielminute

Gelbe Karte
Chanot
Luxemburg

15:42 - 39. Spielminute

Tor 0:1
Bruno Fernandes

Portugal

16:20 - 59. Spielminute

Spielerwechsel (Luxemburg)
O. Thill
für Turpel
Luxemburg

16:23 - 62. Spielminute

Spielerwechsel (Portugal)
Joao Moutinho
für Pizzi
Portugal

16:31 - 70. Spielminute

Gelbe Karte
Bernardo Silva
Portugal

16:32 - 71. Spielminute

Spielerwechsel (Portugal)
Diogo Jota
für Silva
Portugal

16:35 - 74. Spielminute

Spielerwechsel (Luxemburg)
Sinani
für Barreiro
Luxemburg

16:43 - 82. Spielminute

Spielerwechsel (Luxemburg)
Joachim
für Thill
Luxemburg

16:47 - 86. Spielminute

Tor 0:2
Cristiano Ronaldo

Portugal

16:51 - 90. Spielminute

Spielerwechsel (Portugal)
Ruben Neves
für Bruno Fernandes
Portugal

LUX

POR

Schluss in Luxemburg: Portugal löst das EM-Ticket durch ein am Ende schmuckloses 2:0 gegen den krassen Außenseiter. Bruno Fernandes brachte den Europameister in Führung, ehe Cristiano Ronaldo mit seinem 99. Länderspieltor letzte Zweifel beseitigte.
Abpfiff
90'
Spielerwechsel (Portugal)
Ruben Neves kommt für Bruno Fernandes
86'
0:2 Tor für Portugal
Cristiano Ronaldo
Da kann er strahlen: Cristiano Ronaldo leitet den Angriff ein, Bernardo Silva flankt von rechts zu Joker Diogo Jota. Dieser trifft den Ball nicht - und CR7 drückt den Ball über die Linie. 2:0!
82'
Spielerwechsel (Luxemburg)
Joachim kommt für Thill
80'
Thill holt Bruno Fernandes an der Strafraumgrenze von den Beinen. Anschließend tritt Cristiano Ronaldo aus 17 Metern an - und verfehlt nur ganz knapp das linke obere Eck.
74'
Spielerwechsel (Luxemburg)
Sinani kommt für Barreiro
71'
Spielerwechsel (Portugal)
Diogo Jota kommt für Silva
Frankfurts André Silva ist sehr blass geblieben - wie fast die gesamte Mannschaft. Diogo Jota soll mehr Schwung bringen.
70'
Gelbe Karte
Bernardo Silva
68'
Gefährliche Szene im portugiesischen Strafraum! Nach der Flanke von rechts kommt Deville nur mit Pech nicht richtig zum Schuss.
62'
Spielerwechsel (Portugal)
Joao Moutinho kommt für Pizzi
Santos reagiert und bringt Routinier Joao Moutinho für Pizzi.
61'
Luxemburg wehrt sich und kommt zur nächsten Ecke. Bei dieser klärt aber Cristiano Ronaldo per Kopf.
59'
Spielerwechsel (Luxemburg)
O. Thill kommt für Turpel
50'
Das war eng! Nach einer Ecke von der linken Seite köpft Portugals Innenverteidiger José Fonte knapp am linken Pfosten vorbei. Glück für Luxemburg.
Anpfiff 2. Halbzeit
45'
Die ersten 45 Minuten in Luxemburg sind durch - und die Hausherren hielten hier richtig gut mit. Ein genialer Pass von Bernardo Silva und ein trockener Abschluss von Bruno Fernandes reichten Portugal, um hier mit 1:0 zu führen.
Halbzeitpfiff
39'
0:1 Tor für Portugal
Bruno Fernandes
Das hatte sich in den letzten Minuten angedeutet: Bernardo Silva spielt aus der eigenen Hälfte einen genialen Ball auf Bruno Fernandes. Dieser nimmt den Ball gut mit und zieht diesen wuchtig ins kurze Eck - 1:0!
26'
Das war richtig knapp - Luxemburg ist der Führung aktuell näher! Gerson Rodrigues nickt nach einer Ecke knapp über den Querbalken.
25'
Die Seite von Dortmunds Guerreiro ist bislang sehr anfällig, immer wieder kommen gefährliche Nadelstiche der Gastgeber über rechts.
22'
Luxemburg bricht in Person von Jans auf rechts in den Strafraum, sein Querpass kommt aber nicht an. Die nachfolgende Ecke landet in den Armen von Rui Patricio.
16'
Gelbe Karte
Chanot
Luxemburg scheut die Zweikämpfe nicht, die Hausherren gehen diese vielmehr sehr aggressiv an: Chanot tritt Pizzi von hinten auf den Fuß. Gelb!
12'
Im Parallelspiel sind die Serben bereits in Führung gegangen - nach jetzigem Stand wäre also Serbien für die EM 2020 qualifiziert.
7'
Gelbe Karte
Deville
Deville geht im Zweikampf mit Danilo Pereira zu heftig zur Sache - Gelb.
6'
Die erste Chance im Spiel gehört den Hausherren! Paderborns Jans flankt auf Mannheims Deville, der ein Stück über den Kasten nickt.
4'
Was nach wenigen Minuten schon auffällt: Für die fußballerisch überlegenen Portugiesen ist der ramponierte Rasen sicherlich kein Vorteil.
1'
Nach nicht einmal 20 Sekunden wird Frankfurts André Silva heftig in der Luft angegangen, der Stürmer hält sich den Kopf - er kann aber weitermachen.
Anpfiff
14:00 Uhr
Luxemburgs Rechtsverteidiger Jans, aktuell beim SC Paderborn unter Vertrag (zwei Einsätze), wird es heute ab und zu mit CR7 zu tun bekommen. Eine irgendwie lösbare Aufgabe?
13:59 Uhr
Bei den Gästen beginnt heute neben Cristiano Ronaldo und Manchester Citys Bernardo Silva nicht SGE-Stürmer Paciencia (wie gegen Litauen) - sondern SGE-Stürmer André Silva.
13:51 Uhr
Angesichts der jüngsten Leistung der Seleçao sollte heute nichts anbrennen: Beim 6:0 gegen Litauen am Donnerstag lief speziell Cristiano Ronaldo mit drei Toren heiß. Kann CR7 heute nachlegen?
13:49 Uhr
Fährt auch der Titelverteidiger zur EM 2020? Portugal braucht dazu heute einen Sieg in Luxemburg. Alternativ würde es auch reichen, wenn Serbien im Parallelspiel Gruppensieger Ukraine nicht schlägt. Die Serben müssen auf eine Sensation in Luxemburg hoffen.

Tabelle - Gruppe B

Platz Verein Spiele Diff. Pkt.
1 Ukraine 8 13 20
2 Portugal 8 16 17
3 Serbien 8 0 14
4 Luxemburg 8 -9 4
5 Litauen 8 -20 1
Tabelle 10. Spieltag

Statistiken

6
Torschüsse
12
395
gespielte Pässe
650
100
Fehlpässe
107
75%
Passquote
84%
38%
Ballbesitz
62%
Alle Spieldaten