18:11 - 42. Spielminute

Gelbe Karte (Real Madrid)
Carvajal
Real Madrid

18:13 - 44. Spielminute

Tor 0:1
Bale

Real Madrid

18:32 - 46. Spielminute

Spielerwechsel (Kashima)
Uchida
für Nagaki
Kashima

18:38 - 52. Spielminute

Gelbe Karte (Kashima)
Yamamoto
Kashima

18:40 - 53. Spielminute

Tor 0:2
Bale

Real Madrid

18:42 - 55. Spielminute

Tor 0:3
Bale

Real Madrid

18:43 - 56. Spielminute

Spielerwechsel (Kashima)
Anzai
für Nishi
Kashima

18:47 - 60. Spielminute

Spielerwechsel (Real Madrid)
Asensio
für Bale
Real Madrid

18:55 - 68. Spielminute

Spielerwechsel (Real Madrid)
Isco
für Vazquez
Real Madrid

19:01 - 74. Spielminute

Spielerwechsel (Real Madrid)
Casemiro
für Asensio
Real Madrid

19:04 - 78. Spielminute

Tor 1:3
Doi

Kashima

19:09 - 82. Spielminute

Spielerwechsel (Kashima)
Leandro
für Endo
Kashima

KAS

RMA

78'
1
:
3
0
:
3
55'
0
:
2
53'
0
:
1
44'
Am Ende steht ein leistungsgerechtes 3:1 für Real Madrid. Dreierpacker Bale zog gewillten Japanern früh in der zweiten Hälfte den Zahn, in der Folge schaukelten die Königlichen das Ergebnis über die Zeit - sie treffen am Samstag im Endspiel auf Ausrichter Al-Ain.
Abpfiff
90' +4
Zweimal näherte sich der Außenseiter Reals Sechzehner noch an, die Königlichen, am Ende auf Sparflamme, kamen aber mit einem Gegentor aus.
90' +2
Kurze Unterbrechung, ein Flitzer hat sich auf den Rasen gestohlen und Geburtstagskind Benzema eine Umarmung verpasst.
90'
Die Antlers hoffen noch - zumindest auf den Anschluss. Real scheint das Ergebnis aber kontrolliert über die Zeit zu bringen.
86'
Benzema! Isco bedient den Jubilaren, der mit links das lange Eck anvisiert - und nur knapp verfehlt.
82'
Leo Silva prüft Courtois aus der zweiten Reihe, der Welttorhüter packt sicher zu.
82'
Leandro
Endo
Spielerwechsel (Kashima)
Leandro kommt für Endo
78'
Doi 1:3 Tor für Kashima
Doi
Endo stand nach einem Diagonalball nicht im Abseits, was in der Folge aber vom Videoassistenten überprüft wurde. Von ihm prallt die Kugel in den freien Raum, wo Doi am schnellsten reagiert und sie ins lange Eck schießt.
74'
Casemiro
Asensio
Spielerwechsel (Real Madrid)
Casemiro kommt für Asensio
Es war eine unglückliche Einwechslung Asensios, der angeschlagen in die Partie ging. Nun fasst er sich an den lädierten Oberschenkel und muss wieder runter.
74'
Marcelo erfreut sich an der erfolgreichen Umsetzung des ein oder anderen Beinschusses.
70'
Serginho fasst sich mal wieder ein Herz, um einen Meter verfehlt er das kurze Eck aber.
68'
Isco
Vazquez
Spielerwechsel (Real Madrid)
Isco kommt für Vazquez
66'
Der blasse Vazquez darf relativ alleine auf Kwoun zulaufen, sein Lupferversuch scheitert aber kläglich.
64'
Benzema beschleunigt links im Strafraum und legt für Carvajal quer, Shoji bekommt einen Fuß dazwischen.
62'
Mal wieder ein Vorstoß der Japaner, Weltmeister Varane ist nach einer Flanke am Ende dazwischen.
60'
Asensio
Bale
Spielerwechsel (Real Madrid)
Asensio kommt für Bale
Der Spieler des Spiels hat nach einer Stunde Feierabend, Asensio darf sich beweisen.
59'
Hier deutet natürlich alles auf einen Real-Sieg hin, die Königlichen haben auch alles im Griff.
56'
Anzai
Nishi
Spielerwechsel (Kashima)
Anzai kommt für Nishi
55'
Bale 0:3 Tor für Real Madrid
Bale
Hattrick-Hero! Vorentscheidung! Real zieht die Schlinge immer weiter zu und belagert den Antlers-Sechzehner. Marcelo lässt sich an dessen Kante Zeit und legt dann auf links zu Bale, der den Ball aus spitzem Winkel hoch ins lange Eck wuchtet.
53'
Bale 0:2 Tor für Real Madrid
Bale
Kashima schneidet sich ins eigene Fleisch. Ausgerechnet Yamamoto spielt einen katastrophalen Rückpass, der seine ganze Hintermannschaft auf dem falschen Fuß erwischt. Bale spekuliert, umkurvt Kwoun und schiebt zum 2:0 ein.
52'
Yamamoto Gelbe Karte (Kashima)
Yamamoto
49'
Riesenchance für Real! Kroos schickt Bale, dessen Hereingabe über Umwege bei Benzema landet. Aus spitzem Winkel schließt der spielfreudige Franzose clever ab, Yamamoto kratzt die Kugel aber von der Linie!
46'
Uchida
Nagaki
Spielerwechsel (Kashima)
Uchida kommt für Nagaki
Der Ex-Schalker Uchida betritt den Rasen.
Anpfiff 2. Hälfte
45'
Bis auf diverse Kabinettstückchen, nach denen das Publikum förmlich lechzt, glänzt ein Real Madrid, das noch nicht mehr zeigt, als es muss, gegen Kashima Antlers noch nicht wirklich. Bales Treffer kurz vor der Pause macht aktuell den Unterschied.
Halbzeitpfiff
44'
Bale 0:1 Tor für Real Madrid
Bale
Der Führungstreffer, er gelingt noch vor der Pause! Bale initiiert, Marcelo spielt den Doppelpass technisch hochwertig zum Waliser zurück, der aus wenigen Metern trocken ins lange Eck vollendet.
42'
Carvajal Gelbe Karte (Real Madrid)
Carvajal
39'
...Leo Silva, der ihn herausholte, verzieht aber deutlich.
38'
Gute Freistoßposition für Kashima...
37'
Real lässt defensiv kaum mehr etwas zu, bleibt nach vorne aber einfach zu fahrlässig und inkonsequent.
34'
Nächste hohe Hereingabe auf den heranspurtenden Benzema, der ebenfalls neben den Kasten köpft.
33'
Königlicher Freistoß aus dem Halbfeld, Ramos setzt sich durch, zielt aber nicht genau genug.
31'
Bale tankt sich links ein weiteres Mal durch, die Hereingabe verpufft.
30'
Kroos! Modric legt per Hacke auf seinen Kontrapart ab, der Greifswalder schlenzt aus 20 Metern aber zu mittig.
28'
Bale tänzelt sich mit einem Heber durch den japanischen Sechzehner, schlägt mit seinem schwächeren rechten Fuß dann aber ein Luftloch.
26'
Doi löst sich aus abseitsverdächtiger Position und versucht, das Spielgerät an Courtois vorbeizuspitzeln - was ihm nicht gelingt.
25'
Benzema kommt seinerseits bis auf die Grundlinie und erzwingt einen ruhenden Ball. Kopfballspezialist Ramos begeht, so sah es der Schiedsrichter, ein Offensivfoul.
25'
Ungefährlich. Aber Solari fängt bereits mit dem Gestikulieren an, es kann dem Argentinier nicht gefallen, was seine Mannen in den ersten 25 Minuten anbieten.
24'
Mit etwas Glück setzt sich Yamamoto auf dem linken Flügel durch, seine Grundlinien-Flanke muss Ramos zur Ecke klären.
23'
Denn die Kombinationen im letzten Drittel gelingen dem Star-Ensemble bisher nicht wirklich.
20'
Der umtriebige Serginho wird über die halbrechte Seite geschickt und sucht den Abschluss, die klaren Torchancen konnte sich Madrid dagegen noch nicht erspielen.
16'
Sie sind die Besten ihres Kontinents - natürlich treten auch die Antlers mit breiter Brust an. Die Anfangsminuten erfolgten ziemlich auf Augenhöhe, allmählich erarbeitet sich Real aber ein spielerisches Übergewicht.
11'
Vazquez schickt Geburtstagskind Benzema (31 Jahre), aus halbrechter Position lädt der Franzose ab. Kein Problem für Kwoun im Tor der Japaner.
9'
Wieder Bale über links, herrlich von Marcelo in Szene gesetzt. Der Waliser legt sich die Kugel jedoch zu weit vor.
6'
Beinahe wäre Bale erstmals auf der linken Seite durchgebrochen, sein Körpereinsatz im Laufduell mit Daigo wird aber zurückgepfiffen.
5'
Real kann erst einmal durchatmen. Für Euphorie im weiten Rund sorgte auf Seiten der Europäer erst Modrics feiner Übersteiger.
3'
Und auch die folgende Ecke wird brandgefährlich - Shoji verpasst die Kugel aus kurzer Distanz nur um Zentimeter!
2'
Es sind die Außenseiter, die das erste Ausrufezeichen setzen! Aus spitzem Winkel zieht Serginho ab, Courtois muss noch ran.
Anpfiff
17:24 Uhr
Zahlreiche Legenden spielten und spielen für Real Madrid, aber auch das Leibchen der Antlers streifte sich man großer - brasilianischer - Name über. Zico, Leonardo, Mazinho oder Jorginho, um die Bekanntesten zu nennen.
17:11 Uhr
Während sich Kashima im Viertelfinale bereits gegen Guadalajara durchsetzen musste, startet der Titelverteidiger aus der spanischen Hauptstadt erst mit der heutigen Halbfinal-Partie ins Turnier.
17:11 Uhr
Dass die Klub-WM nicht mal eben mit links zu bewältigen ist, musste der erste Favorit mit River Plate bereits gestern erfahren: Im Elfmeterschießen war gegen den engagierten Ausrichter Al-Ain Endstation. Widerfährt auch Real dieses Schicksal?
17:06 Uhr
Keylor Navas zieht zwischen den Pfosten auch in diesem Wettbewerb den Kürzeren, Welttorhüter Thibaut Courtois genießt das volle Vertrauen von Real-Coach Santiago Solari.
17:04 Uhr
Der Favorit startet mit Bale, Benzema und Vazquez in der Sturmreihe, Isco, Asensio und Vinicius sitzen zunächst auf der Bank. Llorente bleibt die Sechserposition vorbehalten, Casemiro ist erst zuletzt wieder fit geworden und bleibt ebenfalls erst einmal außen vor.
17:00 Uhr
Kashima stellt in diesem Wettbewerb so etwas wie einen kleinen Angstgegner der Königlichen dar. Vor zwei Jahren zwangen die Antlers das große Real in die Final-Verlängerung, erst dort konnte Cristiano Ronaldo die Partie mit zwei Toren zugunsten des CL-Siegers entscheiden. Mit ebenfalls zwei Toren schoss Gaku Shibasaki den Underdog damals kurzzeitig in Front, heute kann er nicht helfen - der Mittelfeldmann kickt mittlerweile für Getafe.
16:38 Uhr
Trainer Go Oiwa stellte den Fans im 25 000 Zuschauer fassenden Hazza-Bin-Zayed-Stadion von Al Ain an der Grenze zum Oman eine Sensation in Aussicht: "Gegen Madrid können wir gewinnen", beteuerte er. Man werde "solide und aggressiv spielen".
16:30 Uhr
Entsprechend selbstbewusst wird der Außenseiter antreten. Die Kashima Antlers, die sich im Viertelfinale gegen die Mexikaner von Deportivo Guadalajara mit 3:2 durchsetzten, wollen es dem Favoriten jedenfalls so schwer wie möglich machen.
16:26 Uhr
Allerdings zeigte sich Real nach dem Abgang von Cristiano Ronaldo im Sommer in den letzten Monaten alles andere als souverän. Zwei knappe 1:0-Erfolge gegen Huesca und Rayo Vallecano sowie eine 0:3-Niederlage gegen ZSKA Moskau in der Champions League dürfte die Japaner nicht gerade vor Ehrfurcht erstarren lassen.
16:25 Uhr
Wer folgt Überraschungsfinalist Al-Ain SC, das River Plate im Halbfinale im Elfmeterschießen überraschend den Laufpass gab, ins Finale? In der Partie zwischen dem japanischen Klub Kashima Antlers und Real Madrid sind die Rollen jedenfalls klar verteilt.

Statistiken

9
Torschüsse
16
391
gespielte Pässe
805
69
Fehlpässe
80
82%
Passquote
90%
33%
Ballbesitz
67%
Alle Spieldaten