U-20-Nationalteams Freundschaftsspiele 2019, 1. Spieltag
20:45 - 15. Spielminute

Gelbe Karte
Diogo Leite
Portugal

20:50 - 21. Spielminute

Tor 1:0
Burnic
Linksschuss
Deutschland

21:10 - 40. Spielminute

Gelbe Karte
Quina
Portugal

21:32 - 46. Spielminute

Spielerwechsel
Jota
für Elves Baldé
Portugal

21:32 - 46. Spielminute

Spielerwechsel
Trincao
für Mesaque Dju
Portugal

21:36 - 49. Spielminute

Spielerwechsel
Jaeckel
für Janelt
Deutschland

21:48 - 61. Spielminute

Gelbe Karte
Amade
Deutschland

21:53 - 66. Spielminute

Spielerwechsel
Gedson
für Soares
Portugal

21:53 - 66. Spielminute

Spielerwechsel
Nuno Santos
für Quina
Portugal

22:05 - 78. Spielminute

Spielerwechsel
Pedro Martelo
für Rafael Leao
Portugal

22:05 - 78. Spielminute

Spielerwechsel
Moura
für Ruben Vinagre
Portugal

22:07 - 80. Spielminute

Gelbe Karte
Kilian
Deutschland

22:08 - 81. Spielminute

Spielerwechsel
Czyborra
für Ri. Baku
Deutschland

22:13 - 86. Spielminute

Spielerwechsel
Thierry Correia
für Diogo Dalot
Portugal

22:14 - 88. Spielminute

Spielerwechsel
Otto
für Burnic
Deutschland

DEU

POR

Die deutsche U 20 gewinnt auch am Ende verdient gegen den Favoriten aus Portugal. Das Traumtor von Burnic ebnet den Weg, eine souveräne Abwehrleistung sichert den Sieg gegen die Portugiesen.
Abpfiff
90' +1
Fünf Minuten gibt es obendrauf - Schiedsrichter Kamphuis hat wohl noch Lust auf mehr.
88'
Die vielen Spielerwechsel unterbrechen immer wieder den Spielfluss. Die Deutschen werden zunehmend in die Verteidigung gedrängt. Hält die Führung bis zum Abpfiff?
88'
Spielerwechsel
Otto kommt für Burnic
86'
Spielerwechsel
Thierry Correia kommt für Diogo Dalot
85'
Trincao zwingt Schubert zu seiner nächsten Parade. Der Freistoß aus halbrechter Position fliegt ins kurze Eck, der Dresdener Torwart ist aber erneut zur Stelle.
81'
Spielerwechsel
Czyborra kommt für Ri. Baku
80'
Gelbe Karte
Kilian
Der Debütant, der in der zweiten Mannschaft des BVB spielt, sieht in seinem ersten Länderspiel auch seine erste Verwarnung.
78'
Spielerwechsel
Pedro Martelo kommt für Rafael Leao
78'
Spielerwechsel
Moura kommt für Ruben Vinagre
75'
Wenn die Portugiesen mal das Tempo erhöhen, kommt auch Gefahr auf. Doch alles was in die Reichweite von Schubert kommt, klärt der deutsche Keeper mit Bravour.
74'
Im eigenen Strafraum macht es Kilian besser. Der nachnominierte Dortmunder gewinnt ein entscheidendes Kopfballduell gegen Leao und klärt zur Ecke. Diese bringt nichts für die Portugiesen ein.
73'
Burnic versucht es bei einem Freistoß vom rechten Flügel mit einem langen Ball auf Kilian. Der Innenverteidiger verliert jedoch sein Kopfballduell, Portugal kann also klären.
66'
Spielerwechsel
Gedson kommt für Soares
66'
Spielerwechsel
Nuno Santos kommt für Quina
62'
Zwei gefährliche Sitation binnen weniger Sekunden. Der Abschluss von Leao wird von der deutschen Abwehr geblockt. Im direkten Gegenzug verschätzt sich Vinagre bei einem Kopfballrückpass und Amade kann dazwischen gehen. Er scheitert jedoch am portugiesischen Torwart, der ganz lange stehen bleibt.
61'
Gelbe Karte
Amade
60'
Mit der Einwechslung von Jota, der mit dem FC Bayern in Verbindung gebracht wird, kam ein bisschen Fußballzauber ins Spiel. Der 19-Jährige zeigt, was er mit dem Ball kann.
53'
Jota versucht es mit dem Traumpass aus dem Halbfeld. Sein Flankenwechsel von der linken Seite ist jedoch deutlich zu lang für seine Mitspieler.
51'
Özcan hält aus gut 20 Metern einfach mal drauf - deutlich drüber!
49'
Spielerwechsel
Jaeckel kommt für Janelt
46'
Spielerwechsel
Trincao kommt für Mesaque Dju
46'
Spielerwechsel
Jota kommt für Elves Baldé
Anpfiff 2. Halbzeit
45'
Die Führung nach dem Traumtor von Burnic geht für die deutsche U 20 bisher in Ordnung. Portugal lässt seine Klasse zwar immer wieder kurz aufblitzen, richtig in Gefahr war Schubert im deutschen Kasten bisher aber nicht. Gleich geht's weiter!
Halbzeitpfiff
40'
Gelbe Karte
Quina
Der portugiesische Spielmacher kommt im Mittelfeld gegen Baku deutlich zu spät und wird für die Grätsche verwarnt.
37'
Kapitän Özcan spielt einen ganz starken Ball in die Spitze. Wintzheimer schließt zu lässig ab, will Virginia mit einem Lupfer überlisten, der Keeper kann den Chip aber locker abfangen. Da war mehr drin!
35'
Von den hoch veranlagten portugiesischen Nachwuchskickern ist bisher wenig zu sehen. Die Deutschen haben das Spiel im Griff.
29'
Wintzheimer dribbelt sich von rechts in den Strafraum und prüft Virginia im Kasten aus ganz spitzem Winkel, der Torwart der Portugiesen kann zur Ecke klären. Diese bringt aus deutscher Sicht nichts ein.
23'
Nächster Abschluss für die deutsche U 20. Köhlert zielt jedoch zu mittig, kein Problem für Virginia im portugiesischen Tor.
21'
1:0 Tor für Deutschland
Burnic (Linksschuss)
Die erste Ecke des Spiels kommt von Deutschland. Dorsch spielt eine kurze von der linken Seite, über Umwege kommt der Ball zu Burnic, der aus knapp 20 Metern einfach mal volley drauf hält und das Geschoss ins linke obere Eck knallt. Verdiente Führung für den DFB!
17'
Özcan versucht es mit dem Schlenzer, zielt aber zu ungenau und schießt deutlich drüber.
15'
Gelbe Karte
Diogo Leite
Der Portugiese räumt Wintzheimer ab und sieht zurecht den Gelben Karton. Freistoß für Deutschland aus guten 25 Metern Torentfernung, halblinke Position.
14'
Gleich zwei dicke Möglichkeit für die Portugiesen hintereinander. Der flache Ball in den 5-Meter-Raum auf Leao ist jedoch zu weit in den Rücken gespielt. Gleich im Anschluss folgt eine Flanke, wieder auf Leao, doch der Mittelstürmer kommt nicht an den Ball.
10'
Köhlert holt direkt am 16er einen Freistoß heraus. Dorsch schlägt den Ball von der rechten Seite auf den zweiten Pfosten - zu lang!
7'
Viel geht bei den DFB-Junioren über die rechte Seite. Portugal hat es bisher noch nicht richtig in die deutsche Hälfte geschafft.
4'
Erster deutscher Vorstoß. Der Pass auf Köhlert an die rechte Strafraumkante gerät jedoch zu lang - kein Problem für die portugiesische Abwehr.
1'
Portugal stößt an - der Ball rollt in Sandhausen.
Anpfiff
20:25 Uhr
Das letzte Aufeinandertreffen dieser beiden Länder im U-20-Bereich gab es auf den Tag genau vor einem Jahr. Diese Partie gewannen die DFB-Junioren mit 1:0
20:23 Uhr
U-20-Coach Thomas Nörenberg musste über 20 Absagen für den aktuellen Lehrgang hinnehmen. Verletzungen sowie Nominierungen in höheren Nationalteams verhinderten einen volleren Kader.
20:19 Uhr
Die Portugiesen gehen heute als Favorit in die Partie. Mit dem Jahrgang 1999 ist Portugal sowohl in der U 17 (2016) als auch in der U 19 (2018) Europameister geworden.
20:01 Uhr
In einer guten halben Stunde geht es los in Sandhausen. Die deutsche U-20-Auswahl empfängt Portugal.