Serie A Liveticker

Serie A 2018/19, 27. Spieltag
20:41 - 11. Spielminute

Tor 1:0
Kean

Juventus

20:55 - 25. Spielminute

Spielerwechsel (Juventus)
Bonucci
für Barzagli
Juventus

20:55 - 25. Spielminute

Spielerwechsel (Udine)
Opoku
für Nuytinck
Udine

20:57 - 27. Spielminute

Gelbe Karte
Stryger Larsen
Udine

21:09 - 39. Spielminute

Tor 2:0
Kean

Juventus

21:34 - 46. Spielminute

Spielerwechsel (Udine)
Lasagna
für Wilmot
Udine

21:38 - 50. Spielminute

Gelbe Karte
Pussetto
Udine

21:41 - 53. Spielminute

Gelbe Karte
Opoku
Udine

21:51 - 62. Spielminute

Spielerwechsel (Udine)
Sandro
für ter Avest
Udine

21:56 - 67. Spielminute

Tor 3:0
Can
Foulelfmeter,

Juventus

21:59 - 71. Spielminute

Tor 4:0
Matuidi

Juventus

22:00 - 72. Spielminute

Spielerwechsel (Juventus)
Dybala
für Matuidi
Juventus

22:08 - 80. Spielminute

Spielerwechsel (Juventus)
Nicolussi Caviglia
für Kean
Juventus

22:13 - 84. Spielminute

Tor 4:1
Lasagna

Udine

JUV

UDI

Can Can (Elfmeter)
67'
3
:
0
39'
2
:
0
11'
1
:
0
Juventus Turin hat sich am 27. Spieltag der Serie A mit einer stärkeren B-Elf für das anstehende Achtelfinal-Rückspiel gegen Atletico Madrid warmgeschossen. Beim nie gefährdeten 4:1-Heimsieg gegen Udinese Calcio ragte Youngster Kean mit einem Doppelpack heraus. Can traf staubtrocken vom Punkt und Matuidi machte es deutlich, ehe die Gäste noch zum Ehrentreffer kamen.
Abpfiff
90' +1
Es gibt drei Minuten Nachschlag. Viel passieren wird hier nichts mehr.
86'
Die Gäste kommen also noch zum Ehrentreffer.
84'
4:1 Tor für Udine
Lasagna
Lasagna nimmt einen feinen Diagonalball vor dem linken Strafraumeck stark mit der Brust mit, dringt in den Strafraum ein und zieht handlungsschnell ab - der Ball schlägt im langen Eck ein.
80'
Spielerwechsel (Juventus)
Nicolussi Caviglia kommt für Kean
77'
Das Spiel plätschert vor sich hin - Juve will nicht mehr, Udinese kann nicht.
72'
Spielerwechsel (Juventus)
Dybala kommt für Matuidi
Der Torschütze darf sich den Jubel der Fans abholen, Dybala kann sich für das Champions-League-Spiel gegen Atletico warmlaufen.
71'
4:0 Tor für Juventus
Matuidi
Jetzt wird es deutlich: Bentancur flankt von rechts, Matuidi läuft ein und darf unbehelligt auf der Höhe des Elfmeterpunkts per Aufsetzer ins rechte Eck einköpfen.
67'
3:0 Tor für Juventus
Can (Foulelfmeter)
Can darf den Strafstoß übernehmen - und trifft staubtrocken flach in die Mitte.
66'
Der Referee entscheidet auf Elfmeter!
65'
Nach einem Diagonalball kommt Kean im Zweikampf mit Opoku links im Strafraum zu Fall. Knifflige Szene: Erst hält Kean seinen Gegenspieler kurz fest, dann grätscht Opoku den Youngster um.
62'
Spielerwechsel (Udine)
Sandro kommt für ter Avest
57'
Juventus hat das Tempo etwas rausgenommen und übt sich derzeit in Ergebnisverwaltung. Udinese kommt etwas häufiger an das Spielgerät - kann damit aber nicht viel anfangen.
53'
Gelbe Karte
Opoku
Nächstes Foulspiel, diesmal gegen Kean - die nächste Gelbe.
51'
Es kann weitergehen für den brasilianischen Flügelflitzer.
50'
Gelbe Karte
Pussetto
Während Alex Sandro behandelt wird, sieht Pussetto die Gelbe Karte.
48'
Üble Szene: Pussetto rutscht beim Versuch eine Grätsche weg, weshalb sein Tackling gegen Alex Sandro härter ausfällt als geplant. Der Brasilianer krümmt sich vor Schmerzen.
46'
Juventus macht ohne Wechsel weiter.
46'
Spielerwechsel (Udine)
Lasagna kommt für Wilmot
Anpfiff 2. Halbzeit
45'
Pause! Juve hat auch mit der zweiten Garnitur keine Mühen gegen Udinese und führt völlig verdient mit 2:0. Beide Treffer gehen auf das Konto von Youngster Kean, der in Abwesenheit der geschonten Sturm-Platzhirsche stark aufspielt.
Halbzeitpfiff
44'
Der erste echte Torschuss der Gäste ist ein Verlegenheitsversuch: Fofana zieht aus der zweiten Reihe ab, der Ball segelt über die Querlatte - und Szczesny wäre ohnehin zur Stelle gewesen.
41'
Der Youngster spielt stark auf und bewirbt sich für mehr Einsatzzeiten im Star-Ensemble der "Alten Dame".
39'
2:0 Tor für Juventus
Kean
Kean schnürt den Doppelpack! Der Youngster fängt einen Fehlpass ab und ist links auf und davon. Im Strafraum angekommen, zeigt Kean einen Übersteiger, zieht dann aus rund zehn Metern halblinker Position zweckmäßig mit der Pike ab - und überwindet den überraschten Gästekeeper Musso im kurzen Eck.
34'
Die Ecke bringt keinen Ertrag.
32'
Das sieht hier immer mehr aus wie beim Handball - Juventus belagert den Gästestrafraum und lässt den Ball beständig von links nach rechts hin- und herlaufen. Jetzt gibt es mal wieder eine Ecke.
27'
Udinese kommt hier kaum aus der eigenen Hälfte heraus, Juves Überlegenheit ist erdrückend - und dass trotz der Schonung vieler Stars.
27'
Gelbe Karte
Stryger Larsen
25'
Spielerwechsel (Udine)
Opoku kommt für Nuytinck
Auch Nuytinck ist verletzt und muss ersetzt werden.
25'
Spielerwechsel (Juventus)
Bonucci kommt für Barzagli
Bonucci kommt für den angeschlagenen Ex-Wolfsburger.
24'
Barzagli hat sich offenbar ohne Fremdeinwirkung verletzt, für ihn kann es nicht weitergehen.
23'
Can kommt nach einer Bernardeschi-Flanke auf der Höhe des rechten Fünferecks zum Kopfball, kann den Ball im Luft-Zweikampf aber nicht aufs Tor drücken.
21'
Bernardeschi zieht aus 16 Metern halblinker Position ab - der Schuss rauscht drüber.
18'
Die nächste dicke Chance für Juve: Nach einer kurz ausgeführten Ecke kommt Rugani bei der folgenden Flanke an den Kopfball, zielt jedoch rechts vorbei.
17'
...Udinese kann sich befreien.
16'
Die Bianconeri belagern aktuell wieder den Gästestrafraum...
11'
1:0 Tor für Juventus
Kean
Und schon ist es passiert! Alex Sandro fängt einen Pass der Gäste im Spielaufbau ab, zieht über links nach vorne und passt auf Höhe des linken Strafraumecks nach innen auf Kean. Der Stürmer läuft ein, kommt aus fünf Metern zum Abschluss - und trifft zur Führung.
11'
Juve zeigt sich taktisch sehr variabel, immer wieder schafft die "alte Dame" vor allem über die aufgerückten Flügelspieler Überzahl-Situationen in der Offensive - bislang jedoch ohne Ertrag.
6'
...die von links getretene Ecke fischt Russo vor die Füße Ruganis, der Verteidiger schließt direkt ab - und schickt das Leder in die zweite Etage.
5'
Die Gastgeber haben das Ruder vor heimischer Kulisse sofort in die Hand genommen. Es gibt die erste Ecke für die Bianconeri...
2'
Das Spiel beginnt mit einer Ballbesitzphase Juves, die über eine Minute lang andauert. Nach einem ersten Ballverlust ist das Spielgerät gleich wieder im Besitz der "Alten Dame".
1'
Die Hausherren formieren sich nicht im üblichen 4-3-3, sondern in einem 3-5-2.
Anpfiff
20:30 Uhr
Die Teams stehen bereit. Gleich geht's los!
19:24 Uhr
Am Dienstag steht für Juventus Turin das Rückspiel im Achtelfinale der Champions League gegen Atletico an, in dem ein 0:2 aufgeholt werden muss. Trainer Allegri schont heute deshalb alle seine Leistungsträger - der Spitzenreiter beginnt ohne Bonucci, Chiellini, Cristiano Ronaldo, Dybala und Mandzukic.
18:17 Uhr
Glückt heute der nächste Schritt in Richtung Scudetto?
18:16 Uhr
Juve schreitet mit Siebenmeilenstiefeln in Richtung Meisterschaft, nach dem jüngsten 2:1-Sieg bei Verfolger Neapel beträgt der Vorsprung satte 16 Zähler.
18:15 Uhr
Freitagabend, Allianz Stadium: Juventus Turin und Udinese Calcio eröffnen ab 20.30 Uhr den 27. Spieltag in der Serie A.

Tabelle

Platz Verein Spiele Diff. Pkt.
1 Juventus 27 42 75
2 Neapel 27 27 57
3 Milan 27 18 51
14 Cagliari 27 -16 27
15 Udine 26 -14 25
16 SPAL Ferrara 27 -18 23
Tabelle 27. Spieltag

Statistiken

17
Torschüsse
6
648
gespielte Pässe
409
87
Fehlpässe
82
87%
Passquote
80%
62%
Ballbesitz
38%
Alle Spieldaten