3. Liga Analyse

3. Liga 2018/19, 15. Spieltag
14:34 - 30. Spielminute

Gelbe Karte
M. Rahn
Lotte

14:48 - 44. Spielminute

Gelbe Karte
Holthaus
Cottbus

14:48 - 44. Spielminute

Tor 0:1
Oesterhelweg
Foulelfmeter,
Rechtsschuss
Vorbereitung Karweina
Lotte

15:16 - 55. Spielminute

Spielerwechsel (Cottbus)
Mamba
für Schlüter
Cottbus

15:21 - 60. Spielminute

Tor 0:2
Wegkamp
Linksschuss
Vorbereitung Al-Hazaimeh
Lotte

15:25 - 64. Spielminute

Tor 1:2
Marcelo Freitas
Rechtsschuss
Vorbereitung Kruse
Cottbus

15:30 - 69. Spielminute

Spielerwechsel (Lotte)
M. Schulze
für L. Dietz
Lotte

15:31 - 70. Spielminute

Gelbe Karte
Scheidhauer
Cottbus

15:32 - 71. Spielminute

Spielerwechsel (Lotte)
Piossek
für Karweina
Lotte

15:35 - 74. Spielminute

Spielerwechsel (Cottbus)
F. Geisler
für D. Rangelov
Cottbus

15:35 - 74. Spielminute

Spielerwechsel (Cottbus)
Beyazit
für L. Schneider
Cottbus

15:41 - 80. Spielminute

Foulelfmeter
Oesterhelweg
verschossen
Lotte

15:47 - 86. Spielminute

Spielerwechsel (Lotte)
Ti. Schmidt
für Oesterhelweg
Lotte

15:49 - 88. Spielminute

Tor 2:2
F. Geisler
Linksschuss
Vorbereitung Kruse
Cottbus

15:44 - 90. Spielminute

Gelbe Karte
Weidlich
Cottbus

15:54 - 90. + 3 Spielminute

Gelbe Karte
M. Schulze
Lotte

FCE

LOT

Lotte verspielt 2:0 in Cottbus

Oesterhelweg trifft und scheitert

Viteritti gegen Hofmann (li.), rechts Bibiana Steinhaus

Kein Sieger in Cottbus: Viteritti gegen Hofmann (li.), rechts Bibiana Steinhaus. imago

Der Cottbuser Trainer Claus-Dieter Wollitz brachte im Vergleich zum 2:0 in Kaiserslautern Schlüter, Scheidhauer und Neuzugang Rangelov für Kapitän Stein (Nasenbeinbruch), Geisler und Mamba.

Lottes Coach Nils Drube stellte nach dem 1:1 gegen Aalen wie folgt um: Al-Hazaimeh, Rahn und Karweina spielten für den gelbgesperrten Neidhardt, Schulze und Lindner von Beginn an.

In einer insgesamt schwachen ersten Hälfte lauerten die Gäste auf Konter und waren unter dem Strich auch die gefährlichere Mannschaft. Spahic parierte nach Karweina-Zuspiel gegen den frei vor ihm auftauchenden Wegkamp (16.). Gleich mehrere Cottbuser konnten den Gästestürmer in der 33. Minute am Abschluss hindern. Erst in der 42. Minute kam Cottbus zur ersten Chance, doch Straith klärte an alter Wirkungsstätte im letzten Moment vor Rangelov. Sekunden vor dem Halbzeitpfiff brachte Holthaus Karweina im Strafraum zu Fall, Oesterhelweg verwandelte den fälligen Foulelfmeter zum 1:0-Pausenstand für Lotte (45.).

Der 15. Spieltag

Auch der zweite Durchgang sah zunächst eine Großchance für die Gäste aus dem Tecklenburger Land: Oesterhelweg schickte Karweina durch die Mitte, doch Spahic parierte erneut stark (54.). Wollitz brachte mit Mamba einen dritten Stürmer (55.), der Schuss ging zunächst nach hinten los. Denn nach einer Stunde Spielzeit setzte sich Al-Hazaimeh auf links gegen den strauchelnden Weidlich durch und fand im Zentrum Wegkamp, der mühelos abstauben konnte - 0:2 (60.)!

Zum Glück für die Hausherren gelang schnell der Anschlusstreffer. Marcelo Freitas staubte nach einem Kruse-Kopfball und zu kurzer Abwehr durch Chato entschlossen ab (64.). Das Publikum feuerte sein Team nun an, Wollitz brachte mit Geisler und Beyazit weitere frische Kräfte (74.), um noch ein Erfolgserlebnis zu erzwingen. Dennoch: Die Felle schienen davonzuschwimmen, als Weidlich Wegkamp im Strafraum umrannte und Steinhaus erneut auf den Punkt zeigte. Doch diesmal zeigte Oesterhelweg Nerven - Spahic parierte stark (80.). In einer hitzigen Schlussphase gelang dem FC Energie schließlich noch der Ausgleich: Mamba ging auf links durch, sein Zuspiel stoppte Kruse mit letzter Mühe für Geisler, der die Kugel in den linken Winkel jagte (88.). Die letzte Chance in einer wilden Schlussphase vergab dann der konternde Wegkamp aus halblinker Position (90.+2) - es blieb beim 2:2.

Tore und Karten

0:1 Oesterhelweg (44', Foulelfmeter, Rechtsschuss, Karweina)

0:2 Wegkamp (60', Linksschuss, Al-Hazaimeh)

1:2 Marcelo Freitas (64', Rechtsschuss, Kruse)

2:2 F. Geisler (88', Linksschuss, Kruse)

Cottbus

Spahic 2 - Weidlich 4,5 , L. Schneider 4 , Matuwila 3,5, Holthaus 4,5 - Kruse 3, Viteritti 4, Marcelo Freitas 3,5 , Schlüter 4 - Scheidhauer 3,5 , D. Rangelov 4,5

Lotte

Kroll 3 - Langlitz 3,5, Straith 2,5, M. Rahn 3 , Al-Hazaimeh 3 - L. Dietz 2,5 , Chato 3, Karweina 2,5 , J. Hofmann 3, Oesterhelweg 3 - Wegkamp 2,5

Schiedsrichter-Team

Bibiana Steinhaus Langenhagen

1,5
Spielinfo

Stadion

Stadion der Freundschaft

Zuschauer

6.417

Cottbus gastiert nach der Länderspielpause am Samstag (14 Uhr) in Osnabrück. Lotte empfängt am Freitag (19 Uhr) Rostock.