3. Liga Liveticker

15:15 - 58. Spielminute

Spielerwechsel
Choroba
für Poggenberg
Großaspach

15:25 - 67. Spielminute

Spielerwechsel
Scherff
für Soukou
Rostock

15:27 - 70. Spielminute

Spielerwechsel
Bischoff
für Rankovic
Rostock

15:27 - 70. Spielminute

Spielerwechsel
Binakaj
für Owusu
Großaspach

15:34 - 76. Spielminute

Gelbe Karte
Pelivan
Großaspach

15:38 - 81. Spielminute

Spielerwechsel
Donkor
für Rieble
Rostock

15:39 - 81. Spielminute

Spielerwechsel
Gehring
für Hercher
Großaspach

15:45 - 87. Spielminute

Gelbe Karte
Burger
Großaspach

GAS

ROS

Abpfiff
87'
Gelbe Karte
Burger
81'
Spielerwechsel
Gehring kommt für Hercher
81'
Spielerwechsel
Donkor kommt für Rieble
80'
Die SGS läuft einen Konter über Baku, der den Turbo zündet. Auf Höhe des Sechzehners spielt er einen Doppelpass mit Binakaj und kommt zum Abschluss. Zu unplatziert, kein Problem für Gelios.
77'
Biankadi kommt ein weiteres Mal über rechts in den Sechzehner und schließt ab. Broll ist wieder zur Stelle.
76'
Gelbe Karte
Pelivan
70'
Spielerwechsel
Binakaj kommt für Owusu
70'
Spielerwechsel
Bischoff kommt für Rankovic
67'
Spielerwechsel
Scherff kommt für Soukou
62'
Die Kugel landet nach einer Ecke bei Hingerl, der den Kopfball aus kurzer Distanz über den Kasten setzt. Riesige Chance.
58'
Spielerwechsel
Choroba kommt für Poggenberg
55'
Blitzschneller Konter. Biankadi läuft mit dem Ball am Fuß durch die gesamte gegnerische Hälfte, zieht auf Höhe des Sechzehners nach innen und schließt ab. Der Abschluss ist ausbaufähig.
48'
Soukou wird an der Kante des Sechzehners angespielt, setzt sich gegen zwei durch und zieht einfach ab. Die Kugel fliegt weniger als einen Meter neben den linken Pfosten - das war knapp.
Anpfiff 2. Halbzeit
Halbzeitpfiff
37'
Spannende Variante der SGS. Bei einem Eckball stellen sich sieben Spieler des Dorfklubs an der linken Kante des Sechzehners auf und stürmen simultan zur Ausführung des ruhenden Balls ins Zentrum. Leist steigt hoch und setzt den Kopfball neben den rechten Pfosten.
35'
Doppelchance. Zunächst wird Herchers Schuss aus dem Strafraum von Riedel geblockt, dann setzt Bösel den Nachschuss aus der Distanz drüber,
34'
Wieder Königs. Der Stürmer setzt einen Kopfball nach Wannenwetsch-Flanke weit neben das Tor.
31'
Das wäre es fast gewesen. Biankadi zündet den Turbo auf rechts, überläuft Poggenberg und spielt in Richtung Elfmeterpunkt. Königs empfängt das Zuspiel und zieht aus zentraler Position ab, doch Leist kann im letzten Moment blocken.
26'
Owusu wird stark bedient und kommt im Strafraum zum Abschluss. Dieser ist allerdings zu schwach und stellt keine Gefahr für Gelios im Hansa-Kasten dar.
13'
Soukou spitzelt die Kugel genial in den Lauf von Breier, der in den Strafraum startet. Pelivan ist aufmerksam und entschärft die Situation mit einer Grätsche.
8'
Schwacher Abschluss. Königs zieht von rechts in den Sechzehner und legt nach einer Schussfinte zu Soukou, dessen zentraler Schuss aus elf Metern für keine Gefahr sorgt.
6'
Rostock spielt die Kugel schnell in die Spitze, doch Broll ist aufmerksam und fängt vor Soukou ab.
6'
Rankovic wird an der Grundlinie von Poggenberg zu Fall gebracht und fällt unglücklich. Der Rostocker muss behandelt werden.
1'
Die Partie läuft. Großaspach spielt von rechts nach links.
Anpfiff
13:58 Uhr
Die Mannschaften betreten den Platz. Es wird bald losgehen.
13:40 Uhr
Die Formkurve von Hansa Rostock ähnelt einer Achterbahnfahrt. Die Hanseaten lassen Konstanz vermissen - auf nahezu jeden Sieg folgte eine Niederlage. Die Mannschaft von Pavel Dotchev rangiert nach sieben Spieltagen mit zehn Zählern (drei Siege, ein Remis, drei Niederlagen) auf Tabellenplatz zehn.
13:33 Uhr
Der Dorfklub ist in der Liga seit sechs Spielen ohne Niederlage (fünf Remis, ein Sieg), man wartet aber auch seit zehn Monaten auf den nächsten Heimsieg. SGS-Spieler Mike Owusu, der auf seinen ehemaligen Arbeitgeber trifft, hofft, dass der Knoten nun gegen Rostock platzt. Durch die fünf Punkteteilungen sowie einen Sieg in Lotte (2:0) steht Großaspach mit acht Zählern auf Platz 14.
13:31 Uhr
Hansa Rostocks Trainer Pavel Dotchev bringt im Vergleich zum 2:2-Unentschieden gegen den TSV 1860 München einen Neuen in die Startformation: Soukou beginnt für Donkor (Bank).
13:29 Uhr
Großaspach-Coach Sascha Hildmann nimmt gegenüber dem 0:0-Unentschieden bei Energie Cottbus zwei Veränderungen vor: Owusu und Poggenberg ersetzen Choroba und Binakaj (beide Bank).
13:12 Uhr
Die SG Sonnenhof Großaspach empfängt Hansa Rostock am 8. Spieltag in der Mechatronik-Arena. Schiedsrichter Sven Jablonski wird die Partie um 14 Uhr freigeben.

Tabelle

Platz Verein Spiele Diff. Pkt.
9 F. Köln 8 0 11
10 Rostock 8 -3 11
11 Jena 8 -4 11
12 Wehen 8 -1 10
13 Großaspach 8 1 9
14 Zwickau 8 0 9
Tabelle 8. Spieltag