Raiffeisen Super League 2018/19, 36. Spieltag
19:19 - 16. Spielminute

Tor 0:1
Guillemenot

St. Gallen

20:08 - 47. Spielminute

Gelbe Karte
Domgjoni
FC Zürich

20:10 - 50. Spielminute

Tor 1:1
Khelifi

FC Zürich

20:24 - 63. Spielminute

Gelbe Karte
Nuhu
St. Gallen

20:31 - 71. Spielminute

Spielerwechsel
Bakayoko
für Kutesa
St. Gallen

20:31 - 71. Spielminute

Spielerwechsel
Rapp
für Guillemenot
St. Gallen

20:34 - 74. Spielminute

Spielerwechsel
Untersee
für Omeragic
FC Zürich

20:39 - 78. Spielminute

Gelbe Karte
Odey
FC Zürich

20:40 - 79. Spielminute

Spielerwechsel
Kololli
für Domgjoni
FC Zürich

20:42 - 82. Spielminute

Gelbe Karte
Bangura
FC Zürich

20:48 - 88. Spielminute

Spielerwechsel
Itten
für Quintilla
St. Gallen

20:51 - 90. + 1 Spielminute

Spielerwechsel
Pa Modou
für Nef
FC Zürich

FCZ

STG

Abpfiff
90' +1
Spielerwechsel
Pa Modou kommt für Nef
88'
Spielerwechsel
Itten kommt für Quintilla
82'
Gelbe Karte
Bangura
79'
Spielerwechsel
Kololli kommt für Domgjoni
78'
Gelbe Karte
Odey
74'
Spielerwechsel
Untersee kommt für Omeragic
71'
Spielerwechsel
Rapp kommt für Guillemenot
71'
Spielerwechsel
Bakayoko kommt für Kutesa
63'
Gelbe Karte
Nuhu
50'
1:1 Tor für FC Zürich
Khelifi
47'
Gelbe Karte
Domgjoni
Anpfiff 2. Halbzeit
Halbzeitpfiff
16'
0:1 Tor für St. Gallen
Guillemenot
Anpfiff

Liveanimation

Tabelle

Platz Verein Spiele Diff. Pkt.
4 FC Thun 36 -1 46
5 FC Luzern 36 -5 46
6 St. Gallen 36 -9 46
7 FC Zürich 36 -9 44
8 FC Sion 36 -5 43
9 Xamax 36 -21 37
Tabelle 36. Spieltag

Statistiken

14
Torschüsse
11
488
gespielte Pässe
320
83
Fehlpässe
98
83%
Passquote
69%
60%
Ballbesitz
40%
Alle Spieldaten

Aufstellung

Brecher - Omeragic , Nef , Bangura , Kharabadze - Domgjoni , Sohm, Khelifi , Marchesano, Schönbächler - Odey

Einwechslungen:
74. Untersee für Omeragic
79. Kololli für Domgjoni
90. +1Pa Modou für Nef

Reservebank:
Vanins (Tor) , M. Kryeziu , Maxsö , Kasai

Trainer:
Magnin

Stojanovic - S. Hefti, Nuhu , Vilotic, Wittwer - Ashimeru, Quintilla , Sierro - Kutesa , Guillemenot , Barnetta

Einwechslungen:
71. Bakayoko für Kutesa
71. Rapp für Guillemenot
88. Itten für Quintilla

Reservebank:
Lopar (Tor) , Mosevich , Stergiou , Tafer

Trainer:
Zeidler

Taktische Aufstellung