Transfermeldung

03.07. - 15:16
Bestätigt

Keine Vertragsverlängerung: Röser verlässt den KSC

Röser, Martin

Martin Röser und der Karlsruher SC gehen getrennte Wege. Wie die Badener am Freitag mitteilten, wird der am Saisonende auslaufende Vertrag des offensiven Mittelfeldspielers nicht mehr verlängert. Röser kam im Sommer 2018 vom Hallesches FC in den Wildpark und absolvierte seitdem 19 Drittligaspiele und fünf Partien in der 2. Liga.