Transfermeldung

02.07. - 10:47
Im Gespräch

Bei Kobel-Abgang: Schwäbe ein Kandidat in Stuttgart

Schwäbe, Marvin

Für den Fall, dass der VfB Stuttgart Stammkeeper Gregor Kobel nicht halten kann, hat der Verein bereits Vorarbeit geleistet. Unter den Nachfolgekandidaten ist einmal mehr der frühere Hoffenheimer, Dresdner und Osnabrücker Marvin Schwäbe (25). Kontakt besteht. Bereits im Sommer 2019 war der VfB am Keeper interessiert, doch Bröndby, dessen Tor Schwäbe seit 2018 hütet, verweigerte eine Freigabe. Jetzt, da sein Vertrag 2022 ausläuft, wurde ihm nahegelegt, entweder in Kopenhagen zu verlängern oder zu wechseln. Als Ablöse steht rund eine Million Euro im Raum.