Transfermeldung

29.06. - 12:13
Im Gespräch

VfB-Gespräch ergebnislos - Kobel trifft sich noch mal mit Hertha

Kobel, Gregor

Der VfB Stuttgart würde seinen aus Hoffenheim ausgeliehenen Stammkeeper Gregor Kobel (22) gerne halten. Am Freitag war das Management des Schweizers zu Gesprächen in Stuttgart - nach kicker-Informationen ging man ergebnislos auseinander. In dieser Woche wird sich Kobel noch einmal mit Vertretern von Hertha BSC treffen, das ihn ebenfalls umwirbt. Für den VfB, dem die Ablöse von fünf Millionen Euro im Magen liegt, spricht, dass er sich seines Stammplatzes sicher sein kann; für die Berliner finanziell wie sportlich höhere Ziele.