Transfermeldung

30.01. - 13:08
Bestätigt

Vorerst zurück zu Dynamo: Atilgan-Leihe endet vorzeitig

Für Osman Atilgan endet die Zeit bei Hansa Rostock früher als erwartet. Die bis zum Sommer geplante Ausleihe des 20-jährigen Angreifers wurde durch den FC Hansa sowie Stammklub Dynamo Dresden vorzeitig beendet. Für Rostock kam Atilgan nur auf zwei Drittligaspiele, eine Schambeinentzündung beschäftigte Atilgan ab Oktober. "Sicherlich auch durch seine verletzungsbedingte Zwangspause lief es mit Osman nicht so, wie er und auch wir es uns vorgestellt haben. Die aktuelle Situation ist daher weder für Osman und Dynamo Dresden, noch für uns zufriedenstellend. Daher sind sich auch alle Seiten einig, dass eine weitere Zusammenarbeit weder dem Spieler noch uns als Verein von Nutzen sein wird", meint Martin Pieckenhagen, Rostocks Vorstand Sport. Atilgan, der bei der SGD noch einen Vertrag mit Laufzeit bis 2021 hat, soll direkt an einen anderen Verein weiterverliehen werden, teilte Dresden mit.