Transfermeldung

13.01. - 17:37
Bestätigt

Ein Talent für die Zukunft: Mainz schnappt sich Pehlivan

Der 1. FSV Mainz 05 hat sich für die Zukunft mit Deniz Pehlivan verstärkt. Der 17-jährige Österreicher ist seit dem 1. Januar Akteur der Rheinhessen und soll sich in Zukunft über die vereinseigene U 19 empfehlen. Das Talent, das aufgrund seiner Schnelligkeit als Offensivspieler eingesetzt werden kann, ist von der zweiten Mannschaft von Rapid Wien gekommen. Der Transfer war zunächst vom österreichischen Klub offiziell gemacht worden, ehe auch Mainz selbst den Wechsel bestätigte. Pehlivan begann seine Karriere im 21. Bezirk bei Technopol Admira. Im Sommer 2016 wechselte der gebürtige Wiener dann vom Floridsdorfer AC nach Hütteldorf und durchlief seitdem die gesamte Akademie.