Transfermeldung

10.01. - 16:20
geplatzter Transfer

Wegen Muskelfaserriss: Dresden sieht von Mickels-Verpflichtung ab

Mickels, Joy-Lance

Seit Dienstag hatte der vereinslose Joy-Lance Mickels (zuletzt Wacker Nordhausen) zur Probe bei Dynamo Dresden mittrainiert. Nachdem sich der Stürmer am Donnerstag im Test gegen Zwickau (1:0) einen Muskelfaserriss zuzog, sieht der abstieggefährdete Zweitligist nun von einer Verpflichtung ab. "Lance hat in den vergangenen Tagen einen guten Eindruck bei uns hinterlassen, aber aufgrund der Verletzung brauchen wir vorerst nicht ernsthaft über eine Verpflichtung des Spielers nachdenken", erklärte Trainer Markus Kauczinski die Entscheidung.