Transfermeldung

19.11. - 16:40
Vertragsverlängerung

Bonucci bleibt bis 2024

Leonardo Bonucci hat seinen Vertrag bei Juventus bis 2024 verlängert und setzt damit ein klares Zeichen. Denn dann ist der Defensivmann 37 Jahre alt, gut möglich also, dass er seine Laufbahn bei der Alten Dame beendet. Es ist kein Zufall, dass diese Verlängerung am 19. November bekanntgegeben wurde, wie der Verein auf der Website schrieb, denn die Rückennumer 19 ist ganz klar mit Bonucci verbunden. Von 2010 bis 2017 lief der Abwehrspieler für Juve auf, entschied sich dann zu einem Wechsel zu Milan. Dort passte es nicht wirklich, nach nur einer Saison kehrte der 95-malige italienische Nationalspieler (sieben Tore) zu Juve zurück. Insgesamt kam Bonucci 376-mal in allen Wettbewerben für Juventus zum Einsatz - und ist natürlich auch in der italienischen Nationalmannschaft ein wichtiger Faktor in Richtung EM 2020.