Transfermeldung

18.11. - 14:32
Bestätigt

Fix! Dornebusch verstärkt den 1. FC Nürnberg

Der 1. FC Nürnberg hat auf die Verletztenmisere auf der Torwartposition reagiert und Keeper Felix Dornebusch bis Saisonende unter Vertrag genommen. Der ehemalige Bochumer Schlussmann war seit Sommer ohne Anstellung, hielt sich zuletzt aber bei der Zweitvertretung von Borussia Dortmund fit. "Felix hat mehrere Einheiten bei uns mittrainiert, uns überzeugt und gezeigt, dass er die Qualität besitzt, uns weiterzuhelfen", wird Sportvorstand Robert Palikuca zitiert. Der 25-jährige Torhüter zeigt sich dankbar "für diese Gelegenheit und werde alles geben, das in mich gesetzte Vertrauen zu erfüllen". Erstmals eingesetzt werden könnte der gebürtige Wittener am kommenden Sonntag im 265. Frankenderby bei der SpVgg Greuther Fürth.