Transfermeldung

23.10.19 - 10:22
Im Gespräch

Erster Profi-Job: Thiago Motta wird Trainer in Genua

Nicht mal einen Tag nach der Entlassung von Aurelio Andreazzoli (65) hat Genua einen neuen Trainer gefunden: Wie der italienische Erstligist mitteilte, übernimmt Thiago Motta (37) die Aufgabe beim Tabellen-Vorletzten. Der ehemalige Mittelfeldspieler, der als Profi unter anderem für Genua, Inter Mailand und Paris Saint-Germain aktiv war, soll am Mittwoch vorgestellt werden. Zuletzt hatte Motta die U 19 von Paris Saint-Germain trainiert, es war sein erster Job nach dem Ende der aktiven Karriere 2018.