Transfermeldung

22.10.19 - 15:05
Im Gespräch

CFC Genua entlässt Andreazzoli - Übernimmt Thiago Motta?

Der CFC Genua hat sich nach nur neun Pflichtspielen von Trainer Aurelio Andreazzoli (65) getrennt. Der Tabellenvorletzte der Serie A zog damit die erwarteten Konsequenzen aus seiner sportlichen Talfahrt mit nur fünf Punkten aus acht Ligaspielen mit dem jüngsten 1:5 bei Parma Calcio. Als Nachfolger Andreazzolis wird Thiago Motta gehandelt, der frühere italienische Nationalspieler war zuletzt für die U 19 von Paris St. Germain verantwortlich und würde seinen ersten Trainerjob im Profibereich antreten. Schon "in den nächsten Stunden" will der Klub über die Neubesetzung der Position infomieren.