Transfermeldung

27.08. - 21:21
In Verhandlung

Barça bestätigt Annäherung bei Neymar

Geht Neymar oder geht er nicht? Das ist die Frage, die seit Wochen PSG umtreibt. Dass der Brasilianer weg will, ist kein Geheimnis - und dass es viele Interessenten gibt ebenso wenig. Neymars Preisschild ist aber äußerst teuer, auch für den FC Barcelona, der an einer Rückholaktion arbeitet. Nun scheint Bewegung in die Verhandlungen gekommen zu sein, wie Barças Sportlicher Leiter Javier Bordas am Dienstag bestätigte. "Es gibt keine Einigung, aber wir haben uns angenähert", sagte dieser nach einem Treffen von Vertretern von Paris Saint-Germain und des FC Barcelona in der französischen Hauptstadt. Medienberichten zufolge stehen eine Ablöse von 170 Millionen Euro (zahlbar in zwei Raten) sowie der Wechsel eines namentlich nicht genannten Spielers der Blaugrana im Raum.