Transfermeldung

18.08. - 22:45
Im Gespräch

Gregoritsch: Neue Gerüchte um Gladbach

Die Zukunft von Michael Gregoritsch ist weiterhin ungewiss. Der Österreicher vermied ein Bekenntnis zum FCA und antwortete auf die Frage nach seiner Zukunft: "Es liegt in der Hand des Vereins." Bremen war die kolportierte Ablöse von 13 Millionen Euro zu hoch. Nur wenn Augsburg sich bewegt, könnte dieses Thema noch mal akut werden. Ähnliches würde wohl auch für Gladbach gelten. Der Borussia wurde schon öfter Interesse an Gregoritsch nachgesagt, nun kommen neue Gerüchte auf.