Transfermeldung

12.08. - 18:33
In Verhandlung

Unions Maloney zum Probetraining in Meppen

Mitte Juli befand sich Union Berlins Abwehrspieler Lennard Maloney zum Probetraining bei RW Essen, nun absolviert der 19-Jährige ein solches beim Drittligisten SV Meppen. Der US-amerikanische U-20-Nationalspieler besitzt bei den Köpenickern einen laufenden Vertrag bis zum 30. Juni 2021, hat aber beim Bundesliga-Aufsteiger keine so guten Aussichten auf regelmäßige Spielzeit. Im Gespräch ist ein Leihgeschäft.