Transfermeldung

19.07.19 - 09:47
Bestätigt

Teuerster West-Brom-Verkauf: Rondon folgt Benitez nach China

Rondon, José Salomon

West Bromwich Albion hat Angreifer José Salomon Rondon (29) an Dalian Yifang verkauft. Der venezolanische Angreifer folgt damit Trainer Rafael Benitez, der erst vor wenigen Tagen von Newcastle United zum chinesischen Erstligisten gewechselt war. Rondon, der die vergangene Saison auf Leihbasis ebenfalls bei den Magpies verbrachte, trug mit elf Treffern und sieben Vorlagen zum Klassenerhalt bei. Dem Vernehmen nach bringt er Zweitligist West Brom 18 Millionen Euro ein und ist damit der teuerste Abgang der Klubgeschichte.