Transfermeldung

10.07.19 - 16:35
Bestätigt

Avenatti stürmt weiter in Belgien - aber für Lüttich

Die Zukunft von Angreifer Felipe Avenatti (26) ist geklärt: Nach seiner einjährigen Leihe vom FC Bologna zu KV Kortrijk bleibt der 1,96-Meter-Hüne in Belgien, wechselt allerdings fest zu Standard Lüttich. Im Ligabetrieb erzielte der Mittelstürmer acht Tore in 21 Spielen, in den Play-offs gar sieben Treffer in sieben Partien. Nun erhielt Lüttich den Zuschlag, wo der Uruguayer einen Vierjahresvertrag bis 30. Juni 2023 unterzeichnete.