Transfermeldung

04.07. - 14:21
Im Gespräch

Handwerker für Gespräche freigestellt

Tim Handwerker steht beim 1. FC Köln vor dem Absprung: Der Linksverteidiger wurde vom Training freigestellt, um Gespräche mit einem anderen Verein führen zu können. Nach seiner Rückkehr von der Leihe beim niederländischen FC Groningen fehlt dem 21-Jährigen aufgrund der starken Konkurrenz auf seiner Position die Perspektive auf regelmäßige Einsätze. Als potenzieller zukünftiger Verein wurde zuletzt Hannover 96 gehandelt.