Transfermeldung

25.06. - 10:39
Im Gespräch

Neuseeländer Singh vor Wechsel zum FC Bayern

Der FC Bayern München steht offenbar kurz vor der Verpflichtung von Sarpreet Singh (20, offensives Mittelfeld). Der Neuseeländer, derzeit bei Wellington Phoenix unter Vertrag und zuletzt bei der U-20-WM im Einsatz, soll sich bereits an der Säbener Straße aufhalten. Er ist als Verstärkung für die zweite Mannschaft eingeplant, die den Aufstieg in die 3. Liga geschafft hat. "Es gab einige Klubs, die an Sarpreet interessiert waren, aber dieses hat ihn am meisten gereizt", wird Phoenix-Manager David Dome auf der offiziellen Website der A-League zitiert: "Nun warten wir auf ein offizielles Angebot, um zu sehen, wie viel der Spieler Bayern wert ist." Das Interesse der Bayern habe Singh "einen kleinen Schock" versetzt, meinte Dome, "aber einen sehr, sehr guten".