Transfermeldung

17.06.19 - 11:34
Bestätigt

Gündüz schließt sich Uerdingen an

Selim Gündüz wird ab sofort für den KFC Uerdingen spielen. Der Stürmer wechselt von Darmstadt 98 zu den Krefeldern. Dass er nur einen Einjahresvertrag unterschrieb, ist wohl auch auf seine vielen Verletzungen zurückzuführen, der 25-Jährige erlitt bereits drei Kreuzbandrisse in seiner Karriere. "Selim ist ein absoluter Kämpfer, der immer alles gibt und an sein Limit geht. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit ihm", wurde KFC-Cheftrainer Heiko Vogel zitiert.