Transfermeldung

14.06.19 - 16:25
Bestätigt

KSC holt Djuricin von den Grashoppers

Aufsteiger KSC ist auf dem Transfermakt tätig geworden: Marco Djuricin wechselt von den Grashoppers aus Zürich nach Karlsruhe. Bei den Badenern unterschreibt er einen Zweijahresvertrag. "Marco ist ein Spieler, der in der Offensive zentral, aber auch auf den Außenbahnen zum Einsatz kommen kann. Er hat seine Torjägerqualitäten bei allen seinen bisherigen Stationen bewiesen", erklärte KSC-Sportdirektor Oliver Kreuzer. In Deutschland spielte der Angreifer schon für Jahn Regensburg und Hertha BSC.