Transfermeldung

07.06.19 - 15:52
Im Gespräch

Sessegnon will Fulham verlassen - und in London bleiben

Ryan Sessegnon hat den ganz großen Durchbruch in der vergangenen Premier-League-Saison verpasst. Viel war erwartet worden vom nach wie vor erst 19-jährigen Ausnahmetalent, in 35 Einsätzen kam der vielseitige Linksaußen aber nicht über zwei Tore und sechs Assists hinaus, dazu stieg Fulham ab. Wie der "Guardian" berichtet, will der englische U-21-Nationalspieler die "Cottagers" verlassen, nicht verlängern und stattdessen unbedingt zu den Tottenham Hotspur wechseln. Das habe Sessegnon, mit England bei der U-21-EM in Italien und San Marino am Ball, den Verantwortlichen so bereits mitgeteilt. Offenbar zeigen auch ManUnited und Paris Saint-Germain Interesse.