Transfermeldung

03.06. - 12:13
Im Gespräch

Das Roma-Radar hat Trainer Fonseca auf dem Schirm

Der AS Roma steht in diesem Sommer ein größerer Umbau bevor: Neben der Suche nach einem neuen Coach (Claudio Ranieri hat als Nachfolger von Eusebio di Francesco wie erwartet nur bis Saisonende trainiert) und einem geeigneten Sportdirektor könnte es außerdem zu den Abschieden der Stammspieler Edin Dzeko und Aleksandar Kolarov kommen. Die beiden 33-jährige Profis werden von Inter Mailand umworben. Dass Kapitän Daniele de Rossi nicht mehr da sein wird, fällt zudem ins Gewicht. Immerhin: Bei der Suche nach einem neuen Trainer führen Spuren italienischener Medien zum Portugiesen Paulo Fonseca, der Schachtar Donezk seit 2016 trainiert und in diesem Zeitraum dreimal in Folge das ukrainische Double aus Meisterschaft und Pokal gewonnen hat. Der 46-Jährige steht für offensiven Fußball - und möchte offenbar auch gleich seine beiden Schachtar-Spieler Ismaily (29, Linksverteidiger) und Marcos Antonio (18, zentrales Mittelfeld) mit in die "Ewige Stadt" bringen.