Transfermeldung

01.06. - 21:10
Im Gespräch

Medien: Inzaghi bleibt Lazio-Trainer

Zuletzt hat es immer wieder Berichte und Meldungen gegeben, Lazio-Trainer Simone Inzaghi hätte nach drei Jahren im Amt und dem Coppa-Triumph 2018/19 genug vom Posten in Rom. Doch "La Repubblica" schreibt nun, dass sich der 43-Jährige nun doch auf einen Verbleib bei den Biancocelesti verständigt habe. Ein Engagement bei Juventus, Milan, Sampdoria, Bologna oder der Fiorentina, wo Inzaghi jeweils im Gespräch gewesen ist, wird demzufolge nicht zustandekommen. Stattdessen gebe es den Verbleib bis Juni 2021.