Transfermeldung

01.02.19 - 11:50
Bestätigt

Kurt verlässt Hertha gen Österreich

Kurt, Sinan

Nach drei Jahren hat Sinan Kurt Hertha BSC verlassen und schließt sich dem österreichischen Zweitligisten WSG Wattens an. "Es ist sehr familiär hier, mein erster Eindruck ist ausgezeichnet und ich bin gespannt auf die nächsten Wochen", wir der 22-Jährige auf der vereinseigenen Website zitiert. Wattens ist nach 15 Spieltagen Tabellenführer in der zweithöchsten österreichischen Spielklasse und peilt den Aufstieg in die Bundesliga an.