Transfermeldung

16.10.18 - 10:59
Im Gespräch

Usain Bolt im Visier von Valletta

Bolt, Usain

Führt der Weg von Ex-Sprint-Star Usain Bolt nach Europa? Der Jamaikaner hat das Interesses des maltesischen Klubs FC Valletta geweckt, der dem 32-Jährigen anscheinend einen Zweijahresvertrag anbieten will. Der Geschäftsführer der Malteser, Ghasston Slimen, betonte gegenüber australischen Medien ausdrücklich, dass es sich nicht um eine PR-Nummer handele. Es ginge dabei nicht um Geld, sondern "um Geschichte. Das ist etwas, worüber man in 50 oder 100 Jahren noch sprechen wird", so Slimen. "Er soll hier keinen Urlaub machen, er soll hart trainieren." Bolt bewirbt sich aktuell beim australischen Erstligisten Central Coast Mariners um einen Vertrag und erzielte zuletzt in einem Testspiel zwei Tore.