Transfermeldung

08.08.18 - 19:00
Unbekannt

Ekdal vor Absprung Richtung Sampdoria Genua

Ekdal, Albin

Der Hamburger SV hat sich an diesem Mittwochabend mit Orel Mangala verstärkt (einjährige Ausleihe vom VfB Stuttgart). Unterdessen steht der schwedische Nationalspieler Albin Ekdal (29) vor einem Wechsel zu Sampdoria Genua in die italienische Serie A. "Ich kann bestätigen, dass Sampdoria an Albin interessiert ist und er nach Genua wechseln möchte", sagte Ekdals Berater Martin Klette der "Bild" (Mittwoch). Beide Seiten seien sich schon lange einig, dass der 39-malige Auswahlakteur und WM-Teilnehmer den HSV trotz eines bis 2019 laufenden Vertrags in diesem Sommer verlassen werde. Beim 0:3-Auftakt gegen Kiel saß Ekdal bereits über die vollen 90 Minuten auf der Bank. Unsicher derweil, wie es um den serbischen WM-Fahrer Filip Kostic bestellt ist. Laut diversen Medien scheinen Wolfsburg oder auch Frankfurt interessiert.