Transfermeldung

09.07.18 - 22:11
Medizincheck

Vestergaard zum Medizincheck nach Southampton

Nach Informationen dänischer Medien absolviert Mönchengladbachs Innenverteidiger Jannik Vestergaard am Dienstag den Medizincheck beim englischen Erstligisten FC Southampton. Dafür soll er seinen WM-Urlaub unterbrochen haben. Geht der Check beim dänischen Nationalspieler problemlos über die Bühne, erfolgt die Unterschrift noch am Dienstag oder Mittwoch. Diese soll den Borussen mehr als 20 Millionen Euro Ablöse einbringen. Vestergaards Vertrag beim VfL läuft noch bis zum 30. Juni 2021 und enthielt keine Ausstiegsklausel.