Transfermeldung

01.06.18 - 18:08
Unbekannt

Nach zehn Jahren: Boland verlässt Braunschweig

Boland, Mirko

Der Umbruch bei Eintracht Braunschweig ist in vollem Gange: Am Freitag gaben die Löwen bekannt, dass unter anderem der auslaufende Vertrag von Mirko Boland nicht verlängert wird. Der Mittefeldmann war knapp zehn Jahre für den BTSV am Ball. "Bole war ein wichtiger Bestandteil der Eintracht-Familie sowie Identifikationsfigur", betont Eintrachts Sportlicher Leiter Marc Arnold. "Aber zur neuen Saison wird es einen großen Umbruch geben, wir wollen eine neue Mannschaft formen." Neben Boland erhalten auch Domi Kumbela, Patrick Schönfeld, Joseph Baffo, Quirin Moll, Maximilian Sauer, Özkan Yildirim, Louis Samson, Steve Breitkreuz und Eric Verstappen keinen neuen Vertrag.