Transfermeldung

29.01.18 - 14:41
Bestätigt

Ideye verlässt China und stürmt für Malaga

Brown Ideye kehrt nach Europa zurück. Der nigerianische stand zuletzt bei Tianjin Teda in China unter Vertrag, wird den Klub von Trainer Uli Stielike aber nun verlassen: Auf Leihbasis wird Ideye für den Rest der Saison im Trikot des FC Malaga auflaufen. Die entsprechende medizinische Untersuchung hat er bereits erfolgreich absolviert. Der Angreifer schreibt damit ein weiteres Land in seine Vita: In Europa spielte er bereits in der Schweiz, Frankreich, England, der Ukraine und Griechenland.