Transfermeldung

11.01.18 - 14:44
Im Gespräch

ManUnited macht City bei Alexis Sanchez Konkurrenz

Der Januar-Wechsel von Alexis Sanchez (29) zu Manchester City schien sich bereits deutlich abzuzeichnen. Mit dem Premier-League-Spitzenreiter soll sich der Chilene, dessen Vertrag bei Arsenal am Saisonende ausläuft, bereits einig sein. Doch nun versucht Lokalrivale United dazwischenzugrätschen: Übereinstimmenden Medienberichten zufolge haben die Red Devils ein Angebot über rund 28 Millionen Euro in London abgegeben, zudem sollen sie bereit sein, das Gehalt, das City dem Angreifer bietet (angeblich 280000 Euro die Woche) zu toppen. Reicht das, um Arsenals Deal mit City noch ins Wanken zu bringen?