Transfermeldung

08.01.18 - 15:38
In Verhandlung

Poulsen soll bis 2022 in Gladbach unterschreiben

Am Donnerstag hatte der kicker exklusiv über Borussia Mönchengladbachs Jagd auf Linksverteidiger Andreas Poulsen (18, Midtjylland) berichtet. Und die Chancen stehen gut, dass der dänische Juniorennationalspieler schon im Winter kommt. Der kicker erfuhr: Poulsen soll einen Vertrag bis Sommer 2022 unterschreiben. Bei der Ablösesumme läuft es auf einen Betrag hinaus, der sich rund um zwei Millionen Euro bewegt. Poulsens aktueller Kontrakt beim derzeitigen Spitzenreiter in Dänemark endet am 31. Dezember 2019.