Transfermeldung

15.11.17 - 09:22
Im Gespräch

Wilmots nicht mehr Trainer der Elfenbeinküste

Die Elfenbeinküste hat sich nach der verpassten WM-Qualifikation von Trainer Marc Wilmots (48) getrennt. Der Ex-Schalker, der bei der WM 2014 und EM 2016 für die belgische Nationalelf verantwortlich war, hatte erst im März einen Zweijahresvertrag unterschrieben. "Heute wurde einvernehmlich beschlossen, die Zusammenarbeit zu beenden. Ich möchte den Fans, Spielern, Mitarbeitern und Verantwortlichen danken und wünsche ihnen alles Gute für die Zukunft", so Wilmots. Auch der Verband bestätigte das Ende der Zusammenarbeit.