Transfermeldung

12.09.17 - 10:04
Im Gespräch

Ketelaer leitet Training in St. Pölten

Der frühere Gladbacher Bundesliga-Profi Marcel Ketelaer trainiert zurzeit den österreichischen Erstligisten SKN St. Pölten. Beim Schlusslicht war Trainer Jochen Fallmann am Sonntag mit sofortiger Wirkung zurückgetreten. Sportdirektor Markus Schupp betraute nun Ketelaer für die kommenden Tage mit der Chefrolle. Der 39-jährige ehemalige Spieler der Gladbacher Borussia, des HSV und des 1. FC Nürnberg hatte seine Laufbahn in Österreich beim FC Superfund, Austria Kärnten, Rapid Wien und dem FC Pasching ausklingen lassen und arbeitet seit fünf Jahren in der Alpenrepublik als Trainer (Blau-Weiß Linz, Vorwärts Steyr, St. Pölten). Am Sonntag soll er auch im Auswärtsspiel bei Austria Wien als Hauptverantwortlicher auf der Bank sitzen, sollte bis dahin kein langfristiger Nachfolger gefunden werden.