Transfermeldung

18.07.17 - 16:58
Bestätigt

Lapadula geht nach Genua

Der AC Mailand schlägt im Sommer-Transferfenster kräftig zu, knapp 180 Millionen Euro haben die Rossoneri für Bonucci, André Silva, Calhanoglu & Co. bereits ausgegeben. Für manche Akteure bist deshalb schlichtweg kein Platz mehr, wie zum Beispiel für Gianluca Lapadula. Der Angreifer, der in der vergangenen Spielzeit acht Treffer in 27 Serie-A-Spielen markierte, schließt sich Ligarivale CFC Genua an.