Transfermeldung

27.04.17 - 11:49
Bestätigt

Barylla erster Neuzugang in Zwickau

Der FSV Zwickau hat mit Anthony Barylla den ersten Neuzugang für die Spielzeit 2017/18 vorgestellt. Der 19-Jährige wechselt von der zweiten Mannschaft von RB Leipzig, die nach der Saison aufgelöst wird, nach Zwickau, wo er einen Zweijahresvertrag unterzeichnete. "Anthony ist ein junger, sehr gut ausgebildeter Spieler, der zu 100 Prozent in unser Anforderungsprofil passt", meint FSV-Sportdirektor David Wagner. Bezug zum Verein hat der Neuzugang schon: Bereits Vater André Barylla spielte von 1993 bis 1999 für den FSV Zwickau.