Transfermeldung

06.01.17 - 09:55
Bestätigt

Mikel wechselt nach China

John Obi Mikel, der beim FC Chelsea in dieser Saison keine Rolle mehr spielte, ist auf der Suche nach einer neuen Herausforderung fündig geworden: Der 29-jährige Mittelfeldspieler schließt sich dem chinesischen Klub Teda Tianjin an. "Es war eine Ehre, an der Stamford Bridge zu spielen", sagte Mikel, der in seinen nahezu zehn Jahren in 372 Pflichtspielen für die Blues aufgelaufen war. Vor Mikel, der bei Tianjin den Medizincheck erfolgreich bestand, hatte bereits Oscar dem FC Chelsea den Rücken gekehrt und sich Shanghai SIPG angeschlossen.