Transfermeldung

31.12.16 - 17:16
In Verhandlung

Sverko wird Mainzer - nur wann?

Gegenüber der Sonntagsausgabe der Badischen Neuesten Nachrichten hat KSC-Sportdirektor Oliver Kreuzer erklärt, dass Linksverteidiger Marin Sverko (18, Vertrag endet im Sommer) sich dem 1. FSV Mainz 05 anschließen werde. Offen sei lediglich, ob bereits im Januar oder erst im Sommer. Dies hängt laut Kreuzer von den Plänen von Neu-Trainer Mirko Slomka ab. Mainz 05 hält sich offiziell bedeckt. Nach kicker-Recherchen dürfte FSV-Sportdirektor Rouven Schröder die Verpflichtung des kroatischen U-Nationalspielers, der in Deutschland geboren und aufgewachsen ist, aber in den nächsten Tagen über die Bühne bringen.