Transfermeldung

25.09.16 - 17:58
Im Gespräch

Fossati ist wieder Katar-Trainer

Wie erwartet wurde der Uruguayer Jorge Fossati zum neuen Nationaltrainer Katars ernannt. Der 63-Jährige folgt auf seinen Landsmann Daniel Carreno, der nach zwei Niederlagen in der laufenden WM-Qualifikation den Posten räumen musste. Das Team des übernächsten WM-Gastgebers liegt in der Gruppe A der asiatischen Zwischenrunde nach Niederlagen gegen Iran und Usbekistan auf dem letzten Platz und hat damit nur noch geringe Chancen auf eine WM-Teilnahme 2018 in Russland. Fossati trainierte die Auswahl des Emirats bereits von 2007 bis 2008.